ist immer noch nicht besser

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuppi1902 25.03.10 - 09:57 Uhr

hallo ihr süßen ich hatte gestern nacht schon geschrieben aber leider habt ihr schon geschlafen^^

und zwar ist es nicht besser geworden mit den schmerzen ich erkläre kurz:

seit 23:00 uhr schreckliches ziehen vom unteren rücken nach vorn runter in den unterleib und darüber hinaus zwischendrin kurze pausen in der zeit drück im bauch als wenn er abfallen will und ab und an hart dann wieder ziehen mal mehr links mal mehr rechts mal beide seiten...
war die nacht in der wanne schön heiß und da waren die schmerzen nicht mehr zu spühren aber seit dem war mein kleiner im bauchi wach nach dem bad gingen die schmerzen wieder los... sie wurden nicht stärker aber auch nicht schwecher gegen zwei bin ins bett konnt kaum liegen tat alles so weh bin auch im gefühlten sekundetakt pipi gegangen und irgendwann vor erschöpfung eingeschlafen wurde gegen halb sieben durch einen tritt wach und wieder die schmerzen und der drück...#schwitz
bin auf toilette und seit dem ist mir schwindelig als wenn mich jemand an der rechten seite runter zieht... aber keine bessererung zu der gestrigen nacht!!#zitter

ich habe mir schon gedanken gemacht ob es senkwehen sind oder übungswehen weil ich vor zwei wochen ins kh musste durch vorwehen die habe ich aber nicht als solches empfunden denn der schmerz jetz ist schlimmer#schock

mag aber nicht wieder ins kh ich will nur wissen ob es was schlimmes ist oder nicht die woche kh war die hölle bitte helft mir!!#danke

lg liene "erst" 28 ssw

Beitrag von nana-k 25.03.10 - 10:00 Uhr

hmm...hier ist ja keiner arzt. ich würde vllt im krankehaus anrufen oder beim FA.
oder hast du schon eine hebamme?
ruf sie an.

vllt kann dir jemand am telefon weiterhelfen?!

ich persönlich würde zum arzt gehen.
lieber einmal mehr als einmal weniger.

gnaz viel glück dass alles gut ist.

Nana mit Nila inside 27.ssw

Beitrag von kerrigen 25.03.10 - 10:02 Uhr

Hallo

Lass dich erst mal #liebdrueck

Naja wenn du nicht ins KH willst dann ruf bei deinem FA an oder geh direkt hin..... sicher ist sicher
Kenne das selbst so nicht in der 28 SSW ....

Gute Besserung

LG

Beitrag von berry26 25.03.10 - 10:03 Uhr

Hi,

lass dir heute einfach nen FA Termin geben. Du musst deswegen nicht gleich ins KH. Ich würde da auf jeden Fall nachsehen lassen. Klingt für mich schon sehr nach Wehen, welcher Art auch immer...

LG

Judith

Beitrag von schneckerl76 25.03.10 - 10:25 Uhr

Hallo!

Du geh bitte sofort zum FA und lass ein CTG schreiben!!!
Hört sich sehr nach Wehen an!!!

Und Du bist ja noch recht früh!!!!

Also mach Dich bitte auf den Weg!!!

Wünsch Dir alles Gute und lass von Dir hören!!!

Wie Du nämlich schreibst habe ich ein Deja vu, daher auf gehts!!!!!!

Lg
Schnecki

Beitrag von berry26 25.03.10 - 10:35 Uhr

Falscher Adressat!!!

Beitrag von schneckerl76 25.03.10 - 20:32 Uhr

upppppppppppppppps sorry!!!!
Hoffe sie hat es trotzdem gelesen!!!