Bitte schaut mal - bin verzweifelt - war es das schon?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kreuterwaage 25.03.10 - 10:56 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=496371&user_id=523137

Bin Allergikerin und habe im Mom ganz doll Heuschnupfen - kann das den Tempi-Absacker verursachen?

Hatte doch soooo gehofft, dass es diesmal klappen könnte.

Danke für eure Meinung

LG maureg

Beitrag von carlos2010 25.03.10 - 10:59 Uhr

Das ist ein Östrogenabsacker; völlig normal.
Kann auch mit einer eventuellen Einnistung zusammen hängen!

Also nicht verzweifeln;-)

Beitrag von wunschmama123 25.03.10 - 11:00 Uhr

oh das wiess ich nicht sorry.....
abe rnohc ist ja nicht verloren ....die tempi knan auch wieder rauf klettern ... puuuuuuust

lg

Beitrag von melissa1106 25.03.10 - 11:04 Uhr

Hallo,

ein kleiner Tipp. Falls Du was nehmen möchtes gegen deine Allergie und zurück schreckst, wegen dem KiWu. Es gibt seid neustem ein "Med." aus Belgien, welches aus einem Pflanzlichen Öl besteht und gut gegen Allergien helfen soll. Es darf auch von Schwangeren und Säuglingen eingenommen werden. Allerdings muß man es eine Weile durchnehmen und die Wirkung setzt erst nach 3-4Tagen ein. Es heißt allerprill. Vielleicht wäre das ja was für dich

LG

Sandra

Beitrag von kreuterwaage 25.03.10 - 11:20 Uhr

Danke schön, werde es ausprobieren - im Mom nehme ich Cetirizin

LG Maureg