Kann ein ss t durch di epille falsch positiv sein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sofilu 25.03.10 - 11:43 Uhr

Hallo,

ich bin am zittern!

Habe gerade ein sst gemacht weil ich schon seit 3 tagen nur schmierblutung statt mens habe.
Habe einen 2 minimalen strich gesehen. Mein Mann auch!

Nehme allerdings seit 3 tagen wieder die pille weil ich prüfungen habe und doch noch etwas warten wollte.

Also kann der 2. strich der nur minimal ist von der pille kommen????

Oh gott bin so am zittern und falle gleich um!!!!

lg sofi

Beitrag von die-kathy 25.03.10 - 11:47 Uhr

Dazu kann ich dir leider nichts sagen, aber ruf doch einfach mal bei deinem FA an, der wird dir das sicherlich genauer sagen können :)

LG Kathy

Beitrag von carlos2010 25.03.10 - 11:47 Uhr

Das glaube ich nicht, dass Hormone aus der Pille den SST verfälschen!

Beitrag von panni24 25.03.10 - 11:47 Uhr

Also, wenn du die Pille erst seit 3 Tagen wieder nimmst, dann glaube ich eher nicht. Mach vielleicht noch einen test morgen früh!

LG Anna

Beitrag von pueppi87 25.03.10 - 11:48 Uhr

also ich glaube nicht!

Na ja ich war bei unserem Louis ziemlich vergesslich was die Pille anging! Hab sie also schon eins zwei mal vergessen.... SST positiv (trotz weiter genommener Pille)....
FA: "Sie sind schwanger"

Beitrag von pueppi87 25.03.10 - 11:49 Uhr

Ach ja der Louis ist mitlerweile schon 2 :-p

Beitrag von sussu78 25.03.10 - 11:53 Uhr


Hi,
also ich würde sagen du bist schwanger. Meine Mutter hat mir erzählt dass sie damals mit der Pille anfing, sie ne Woche nahm und sich nach 10 Tagen rausstellte dass sie schwanger ist. Also ich denke nicht dass der Test positiv anzeigt weil du die Pille genommen hast.

Willst du das Kind denn oder würde dir das wegen den Prüfungen nicht passen und bist deswegen geschockt?Oder freust du dich so dass du am zittern bist?

Alles gute#klee

Beitrag von sofilu 25.03.10 - 12:08 Uhr

Das baby wenn es denn so ist ist wilkommen!
Aber ich habe damit nicht gerechnet und weiß gerade nicht wo mir der kopf steht!

Ich muss wohl nich 22 tage warten und dann noch eine test machen.

Beitrag von annabella1970 25.03.10 - 13:10 Uhr

Hallo!

Also ein zweiter strich und sei er noch so schwach...heißt.. schwanger!!! Hat definitv nichts mit der Pille zu tun. Der zweite Strich wird nur durch das Schwangerschaftshormon angezeigt!!! Dann alles Gute!!!