Ovufrage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tosse10 25.03.10 - 11:44 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin jetzt an ZT 10 nach meiner AS. Meine FÄ sagte es sei wahrscheinlich das sich der Zyklus um 1-3 Wochen verlängert, somit rechne ich eigentlich auch mit einem späteren ES. Normal bin ich jemand mit einem recht kurzen Zyklus von 27-28 Tagen.

Jetzt sagt mein Körpergefühl mir das eigentlich bald schon ES sein könnte. Mehr ZS, der immer klarer wird. Der MuMu wandert ein wenig nach oben, wird weicher und öffnet sich. Ausserdem könnte ich meinen Mann auf der Stelle überfallen. So viel Lust habe ich sonst wirklich nur in meiner fruchtbaren Zeit #hicks.

Könnte ich mit Ovus rausfinden ob ich mit meiner Vermutung recht haben könnte? Wir verhüten diesen Monat zwar mit Kondomen, aber ich will so gerne meinen Körper verstehen und wissen was los ist. Bis die Tempi das anzeigen kann, dauert es ja wahrscheinlich noch ein paar Tage.

LG

Beitrag von pueppi87 25.03.10 - 12:12 Uhr

Hmm, ein Ovutest kann ja auch anzeigen wenn man schwanger ist. Nun weiß ich leider nicht wie schnell sich das Hcg abbaut!
Aber wenn du das Gefühl hast... dann ran an den Mann :-p
Ansonsten probier es doch mit Ovus! Wenn die von Tag zu Tag schwächer werden baut sich hcg ab und wenn sie anfangen stärker zu werden steht dein Es bevor würde ich sagen!