Mens kommt nicht in Schwung...kennst das jemand?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von densi 25.03.10 - 12:36 Uhr

hallo die damen,

ich hab da mal wieder eine frage.
seit ich die pille nicht mehr nehme, kommt die mens relativ pünktlich. allerdings ist es diesmal so, dass ich schon den dritten tag vor mich hin blute, also irgendwie eine schmierblutung habe.
im letzten monate hatte ich meine tage auch nur so richtig einen tag und alles andere war eine schmierblutung. ist doch komisch, oder?

kennt das jemand? würde mich über antworten freuen!!

einen sonnigen tag wünscht euch densi #sonne

Beitrag von mauerbluemchen86 25.03.10 - 12:39 Uhr

Ja,
ich kenne das.
weiß auch nicht, woran es liegt. Ist aber bei mir auch immer unterschiedlich. Also mal so wie Du es beschreibst, mal mehr frisches Blut.
Denke aber nicht, dass das irgendwie schlimm ist oder so (wobei ich sagen muss, dass das bei mir auch während der Pilleneinnahme oft so unterschiedlich war).

LG und viel #klee beim Schwangerwerden!
#blume

Beitrag von tuffitrilli 25.03.10 - 12:40 Uhr

Hi Du,

ist bei mir auch so... seit ich die Pille nicht mehr nehme kommt die Mens nicht mehr richtig durch...
Auch u.a. Schmierblutungen.

Soll angeblich normal sein.
Hab mich auch schon gewundert.

Grüßle

Beitrag von crazyberlinerin 25.03.10 - 12:55 Uhr

bei mir ist es genau umgekehrt...

als ich die pille genommen hab.. kaum blut... eine slipeinlage hat sogar gereicht.
aber jetzt ohne pille bin ich letztes mal fast verblutet #rofl

so unterschiedlich kann es sein

lg sarah

Beitrag von densi 25.03.10 - 12:59 Uhr

Vielen lieben Dank für eure Antworten!!#blume