Was brauch ich an Kleidung für Juli-Baby?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von jenjo 25.03.10 - 13:11 Uhr

Ich habe die Liste von urbia mal durchgeschaut, braucht man das alles bzw braucht man irgendwo von mehr?

Unser Schatz soll i Juli kommen und ich weiß nicht, was nötig ist und was nicht... wenn ich an den letzten Sommer denke, da war es ja echt mega heiß.... bin mir sehr unsicher....

LG Jenny

Beitrag von nana-k 25.03.10 - 13:15 Uhr

hi,

ich selber bekomme ein juni-baby.
ich habe dicke pullis, dünne pullis, t-shirts, kurze hosen,kleider,lange hosen, kurze bodys...also eigentlich alles.
weil du musst ja damit rechnen, dass es auch kalt sein kann.
wenn es nur 20grad sind musst du das kleine ja relativ warm anziehen.
lieber ein pulli zu viel im schrank als zu wenig.

wenn es super heiß werden sollte reicht ja ein kurzer body. den hat man ja immer da.

Sonne ist ja sowieso tabu. und im schatten ist es immer frischer.

lieben gruß, nana

Beitrag von petitange 25.03.10 - 16:02 Uhr

Also ich würde auf keinen Fall so viel Zeug im Vorraus kaufen. In den ersten Tage brauchst du schon was langärmliges, da die Babys sehr empfindlich sind, 4 kurze Bodys, 4 Strampler und 2 Hemdchen und/oder eine Baumwolljacke reichen aber erstmal aus. Das kommt aber auch darauf an, wie leicht du noch was nachkaufen kannst.... Strampler gibt es übrigens auch mit kurzen Armen und Beinen, sehr süss! Würde ich einem Neugeborenen aber wirklich erst ab 30 °C anziehen!

Beitrag von verita 25.03.10 - 21:25 Uhr

Hallo,
klar kann es sein, dass es auch mal ein paar Tage kalt ist. Zu der Sowieso-Ausstattung (Bodies, Shirts, Strampler, Hosen, Socken) würde ich halt auch ein paar wärmere Sachen besorge, die von der Größe her dann aber im Frühherbst auch noch passen. Dem BAby ist es egal, ob am Anang beim Strickjäckchen die Arme schlackern.
Was auf jeden Fall immer (besonders am Anfang) ratsam ist, sind warme Söckchen und ein Mützchen aus Baumwolle.

Viel Spaß beim Aussuchen
Vera