Küchen- Problem: Erweiterung...?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von minnie.mouse 25.03.10 - 13:35 Uhr

Wir müssen unsere Küche erweitern... der Stauraum, Arbeitsplatte reicht mir vorne und hinten nicht mehr aus :-(

Platz hätten wir an einer Seite, nur - einen einzelnen Schrank zusätzlich zu kaufen kostet uns ca. 400.-€ #schock, wenn er das selbe Design haben soll wie der Rest der Küche...

Was wäre eine kostengünstigere Alternative?
Beistelltisch? Nur, woher und was genau?

Oder hat jemand ganz bewusst das Aussehen der Küche durch ein zusätzliches Möbelteil verändert, das vom Design her gar nicht zum Design der Küche passt?

Wer hatte ähnliches Problem schonmal und wie wurde es gelöst?
Evtl. habt ihr sogar Fotos für mich? #liebdrueck

Freue mich auf eure Hilfe! #danke

Beitrag von -kopfsalat- 25.03.10 - 13:58 Uhr

hier wären vielleicht Fotos von DEINER Küche recht hilfreich !

Beitrag von kleenerdrachen 25.03.10 - 20:00 Uhr

Huhu,
ne Freundin von mir hatte das gleiche Problem und die hat dann ein Teil das völlig konträr zum Rest ist und dadurch sieht es aus wie gewollt.
Wenn du Fotos von deiner Küche in deine VK lädst, dann kann man vielleicht noch paar genaue Vorschläge machen.

Beitrag von minnie.mouse 25.03.10 - 20:40 Uhr

Danke euch beiden schonmal für eure Beiträge.

Versteht mich nicht falsch... ich brauche keine spezifischen Tipps, was jetzt im speziellen zu meiner Küche passen könnte.

Ich hätte jetzt eher auf Ideen gehofft, wenn es jemanden hier gibt, der selbiges Problem schon hatte und wie das dann gelöst wurde.

Darf ich fragen, was deine Freundin "angebaut" hat, wenn es kein Küchenschrank im passenden Look war?

GLG!