typsch familie

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hexi66 25.03.10 - 15:05 Uhr

hallo

meine familie macht mich wahnsinig

heute sitzt meine mam da und meint,, sag bist du schwanger:-[

ma war ich zornig habe ihr gesagt nein hatte meine tage am 16 ( hatte sie aber leicht )

sie weiß das ich mir noch ein kind wünsche.
ruf meine schwesteran erzählte ihr das und meint
kann jo möglich sein

nun zu meiner geschichte habe meine tag immer unregel mäßig und diesmal ist es am tag genau gekommen uns leicht

sollt ich einen test machen würde man da was sehen#bla

Beitrag von shadow3011 25.03.10 - 15:26 Uhr

Ich hab schon öfter gehört,das es Menschen gibt die es einem ansehen,ob man #schwanger ist.


Wie weit bist du denn jetzt? Also ES+16 und wie war das mit deiner Mens?

Hattest du sie oder nur SB?

Beitrag von rosenduft84 25.03.10 - 15:35 Uhr

ja so erging es mir im januar beim schwiegervater er hat gewust das ich evt kine kinder bekommen kan und ich habe schön bgenomen und sage ihm hab abgenomen er sagt zu mir von dem würde er nix sehn er würde denken ich sei ss ich wahr so wütend hab ihn zusamen geschissen und das zu unrecht 1 woche später kam heraus das ich in der 6 ssw wahr ja in der 7 woche hab ich es dan verloren

manchmal sehen andre menschen es einem an ob man ss is oder nicht