Ab wann Frühtest möglich

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von 12345natascha6 25.03.10 - 15:22 Uhr

Hallo,

ab wann kann man eigentlich einen Frühtest machen lassen?

Kurz die Daten:

- Pille = Cerazette (kann die Periode unterdrücken=wenig hilfreich)
- letzte Periode am 21.2. (sehr schwach, durch Pille)
- am 16.03. Pille vergessen
- am 21.03. ungeschützten Verkehr
- bisher keine Abbruchblutung (obwohl die laut Apotheke schon kommen soll, wenn man nicht auf die STunde genau einnimmt)

Möglich ist, denk ich alles. Aber ab wann macht ein Test Sinn?

Beitrag von anyca 25.03.10 - 15:29 Uhr

Zwei, drei Wochen nach dem (eventuell) ungeschützen Verkehr.

Beitrag von 12345natascha6 25.03.10 - 15:33 Uhr

danke für deine schnelle antwort.

theoretisch ist es doch möglich, dass ich durch das vergessen der einnahme einen eisprung hatte - oder? weist du das zufällig?

Beitrag von blahblah 25.03.10 - 16:49 Uhr

Ich bin mit der Cerazette sogar trotz pünktlicher und regelmäßiger Einnahme SS geworden,
also kann es auch sein das du einen Eisprung hattest und SS wirst wenn du die vergißt.

LG

die#bla

Beitrag von 12345natascha6 26.03.10 - 08:27 Uhr

Danke dir für deine Antwort - ich hab seit gestern nun auch noch empfindliche Brustwarzen und heute ein ziehen im unterleib #zitter
also entweder nun kommt doch noch die blutung oder mich hat es doch erwischt.
oh mann diese ungewissheit macht mich total kirre. eigentlich wollten wir kein drittes kind, denn leider ist es mit zwein schon total eng (finanziell) aber ein kind töten???