Habe mal eine Frage, wer kann mir helfen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hellonetti 25.03.10 - 15:49 Uhr

Guten Tag ihr lieben,

ich bin ganz frisch #schwanger und möchte mir gerne meine Haare Tönen ist das erlaubt oder sollte man das lieber lassen?

Wär nett wenn ihr mir da weiter helfen könntet?

Gruß Jeannette

Beitrag von petitange 25.03.10 - 15:51 Uhr

Also, ich glaube man soll das nicht, kommt bestimmt auf das Produkt an, aber ich würde es lieber lassen, zumal in der FrühSS Chemie wirklich nicht gut ist.

Beitrag von hellonetti 25.03.10 - 15:52 Uhr

So ein mist weil ich nämlich als ich es noch nicht wusste meine Haare gefärbt habe und das jetzt so blöd aussieht. naja dann werde ich das wohl lieber lassen. Danke trotzdem

Beitrag von bs171175 25.03.10 - 15:57 Uhr

Hallo Du
erst mal Herzlichen Glückwunsch .
Soltest du nicht machen mein Gyn. hat mir dringenst abgeraten und glaub mir ,seh jetzt in der 8 +4 Woche schon sooo blöd grau aus, oh jeh wie halt ich das nur 9 Monate durch .
LG BS
mit Krümmelchen

Beitrag von wir3inrom 25.03.10 - 15:58 Uhr

Lass dir von einer Freundin mit einem Haarpinsel helfen.
Wichtig ist, dass die Kopfhaut möglichst wenig Farbe abbekommt.

Oder du läßt die grauen Haare einfach rauskommen und bist stolz drauf :-D

Beitrag von lillebelt 25.03.10 - 15:59 Uhr

Da gibt es ier extremst unterschiedliche Meinungen. Das Thema kommt öfters auf, vielleicht schaust du mal in älteren Threads. Da haben auch Frisörinnen geantwortet und erklärt, daß es größtenteils (je nach Produkt etc.) unbedenklich ist.

Gruß, Lille