Clomifen Wirkung/ Nebenwirkung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von junges-forscherteam 25.03.10 - 16:01 Uhr

Hallöchen liebe Liebenden,

ich habe morgen einen Termin beim FA zur Foli-Schau. Es ist jetzt mein zweiter Clomizyklus, im letzten Zyklus habe ich bei Clomieinnahme ne Menge Nebenwirkungen gehabt, hatte auch ordentliches Ziehen im UL, ich hatte das Gefühl das dort was arbeitet!!

Jetzt habe ich 2x50 mg genommen und habe so gar keine Zeichen!! Nichts zieht oder sonst irgendwas!! Seit gestern bissl Übelkeit!!

Geh irgendwie mit gemischten Gefühlen morgen zur Foli-Schau!!

Hat einer ähnliche Erfahrungen??

Lieben Gruß
Tatjana

Beitrag von jacqueline81 25.03.10 - 18:11 Uhr

Hallo Tatjana,

solche Erfahhrungen habe ich überhaupt nicht gemacht. Ich habe es eigentlich ganz normal vertragen, bis auf die Antriebslosigkeit zum Schluss. Also länger als die 5 Tage hätte ich es nicht nehmen dürfen.#schwitz Icht hatte dann in meinem 1. Clomizyklus am 12. ZT bei der Folischau 3 Folikel wovon 2 sprungreif waren und beide haben sich auch gleich befruchten lassen und haben sich eingenistet. Mein FA hat auch an ZT 12 ausgelöst. Wahrscheinlich damit nicht noch der 3. reif wird!

Viel Glück!

LG
Jacqueline mit Lana 3 Jahre + Zwillis 10. SSW

Beitrag von urbia-Team 25.03.10 - 19:35 Uhr

Stillgelegt, Crossposting