Oh diese Blase!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mellie009 25.03.10 - 17:29 Uhr

Hallo,
ich habe seit einigen Tagen ziemlich fiese Blasenschmerzen. Ständig so ein Druck als ob sie ganz voll wäre, auch wenn ich gerade von der Toilette komme. Aua. Ich spüre jetzt auch die Bewegungen von meinem Krümelchen, vielleicht kommt es immer irgendwie gegen die Blase oder die wachsende Gebärmutter?
Ich Urin sind keine Bakterien oder so nachweisbar.
Hat jemand von euch sowas auch schon erlebt?
Ich soll wohl auch eine Hinterwandplazenta haben, vielleicht liegt es daran...

Viele liebe Grüße
Mellie

Beitrag von catch-up 25.03.10 - 17:35 Uhr

Gewöhn dich schon mal dran! Das wird nicht besser!

Die Gebährmutter drückt auf die Blase! Dadurch fühlt sichs an, als ob sie ständig voll ist! Ich renn auch laufend aufs Klo und ärger mich dann über die Wasserverschwendung beim Spülen, weils eigentlich nix zu spülen gab! #aerger

Ich hatt es auch ne Zeit lang, dass ich nachm Wasser lassen Schmerzen hatte. Als ob sich allen zusammenzieht! Das ist aber mittlerweile weg.

Beitrag von 19jasmin80 25.03.10 - 18:09 Uhr

Gewöhn Dich dran. Mit zunehmenden Gewicht Deines Wurmes, können die Schmerzen heftiger werden.
Ich hab das täglich, ein Stechen in der Blase, weil Zwergnase in die Blase tritt oder draufdrückt.

LG Jasmin (31. SSW)