toll, komme in den 7 monat und habe ganz schlimme grippe!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shiela1982 25.03.10 - 17:42 Uhr

hi ihr!

hatte das auch jemand in der schwangerschaft?
hab total die mega grippe. fieber geht noch so um die 38 grad und gliederschmerzen, nackenschmerzen,bissl kopfweh!

bin schon am verzweifeln!
nicht das es eine hirnhautentzündung wird!

was habt ihr getan? habt ihr paracetamol genommen?

lg shiela 23+6

Beitrag von vonnimama 25.03.10 - 17:50 Uhr

#kratz Warum sollte es eine Hirnhautentzündung werden?

Gute Besserung! Paracetamol darfste nehmen.

Beitrag von shiela1982 25.03.10 - 17:52 Uhr

weil grippe sympthome und kopfschmerzen und vor allem nackenschmerzen ein anzeichen für hirnhautentz. sein können. hoffe ja auch nicht. man macht sich immer so gedanken...

Beitrag von vonnimama 25.03.10 - 19:44 Uhr

Und ich kann morgen über die Straße gehen und ein Auto überfährt mich. ;-) Allgemeines Lebensrisiko ... man muss ja nicht immer vom Schlimmsten ausgehen.

Beitrag von tama92 25.03.10 - 18:04 Uhr

Hallo,
Erstmal Gute Besserung!

dann so schnell wird es bestimmt keine Hirnhautentzündung und dann denke ich mir mal...bitte nicht böse sein...so schlimm kann es nicht sein wenn du noch an den Compi gehst!
Ich war in dieser SS 2 mal richtig krank mit AB und den Baby geht es prima!

Beitrag von joanem 25.03.10 - 18:06 Uhr

Halo shiela,
keine sorge ...du schaffst das...ich hatte auch einen schlimmen Mageninfekt mit überirdischem erbrechen im 6. monat und brauchte infusionen um das baby zu versorgen.....schau eben nur, daß du genug flüssigkeit hast und nicht zu hoch fieberst....wadenwickel oder paracetamol sind echt okay...würde ich auch machen....
gute besserung dir und rufe doch beim arzt an, die raten dir was du machen sollst....
Gute besserung dir.....

Beitrag von shiela1982 25.03.10 - 19:52 Uhr

danke, wenigstens eine aufmunternde antwort;-)