Fragen zu Ebay und PayPal

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von waffelchen 25.03.10 - 18:20 Uhr

Also, ich hab was verkauft und weil ich ein PayPal Konto besitze, auch PayPal Zahlung angeboten.
Ich hab nur keine Ahnung davon....
Hab jetzt eine Nachricht bekommen:

"Der Käufer hat seine Zahlung für den unten aufgeführten Artikel abgesendet. Sie wird derzeit von PayPal bearbeitet. Sie können sich aber auch jetzt schon in Ihr PayPal-Konto einloggen und den Status dieser Zahlung prüfen.

Mit PayPal sind Online-Zahlungen sicherer und einfacher. Nachdem Sie Ihre Zahlung angenommen haben, können Sie das Geld sofort abheben oder es für eine spätere Verwendung auf Ihrem PayPal-Konto belassen."

Soooo, daneben ist so ein Button "Jetzt PayPal-Zahlung annehmen. Wenn ich darauf klicke komme ich aber zu einer Neuanmeldung. Hab dann mal in mein EbayKonto geschut und gesehen, dass mein PayPalkonto noch nicht mit meinem EbayKonto verknüpft ist. Das hab ich eben gemacht, aber ich komme trotzdem noch zu einer Neuanmeldung wenn ich auf den Button klicke.

Was muss ich jetzt machen?
#kratz

Danke schonmal :-D

Beitrag von gg82abt 25.03.10 - 19:44 Uhr

also eigentlich müsste die Option einloggen kommen.

ansonsten geh auf www.paypal.de und log dich da normal ein. Dann siehst auch ob das Geld angekommen ist.

Bin schon länger bei Paypal und hatte diese Meldung aber noch nie #gruebel

Beitrag von waffelchen 25.03.10 - 21:21 Uhr

Ja, normal einloggen auf PayPal.de geht auch, aber muss ich die Zahlung nicht annehmen, damit die überhuapt bei PayPal verbucht werden kann?