Gelbkörperschwäche

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von teufel1501 25.03.10 - 18:39 Uhr

hey ihr,

hab mal ne frage.
hat jemand von euch erfahrung mit dieser gelbkörperschwäche?

hab den verdacht das diese bei mir besteht,hab mir jetzt mal nen termin bei meiner FA geben lassen.

weiß jemand wie das behandelt wird und ob meine FA dann gleich sofort nen test machen kann und wenn ja wie sieht der aus????

vielen dank schon mal für eure antworten.

eure teufel1501

Beitrag von moeriee 25.03.10 - 18:43 Uhr

Hallöle!

Ich hab' mich damit auch schon mal auseinandergesetzt. Wie lange dauert deine 2. Zyklushälfte denn immer (in etwa)? Meine war im letzten Zyklus nur 7 Tage lang. :-(

Hier findest du ganz viele Infos dazu: http://kiwu.winnirixi.de/GKS.shtml

Beitrag von nadineriemer 25.03.10 - 20:04 Uhr

Eine Gelbkörperschwäche wird mit Utrogest behandelt.Soll gut helfen!:-)

Nadine