frage zu fahrrad und fahrradsitz

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von leon06luna07 25.03.10 - 19:48 Uhr

meine tochter ist etwas üner 2 jahre mein großer grad 4 und fährt nun selber fahrrad! haben bis jetzt noch einen hänger für unsere kleine. aber da ich jetzt kein elust mehr habe das dingen hinter mir her zu ziehen und wir es dann verkaufen wollen.... wwolte ich einen fahrradsitz kaufen....

frage nun was für einen. einer für den gepäckträger oder für am sattelrohr?
weil ich habe eine hercules damenrad 26er! das sieht da so eng und soo weit untern aus und er gepckträger sieht so wucher groß aus das es aussieht als würd da gar kein fahrradsitz dran passen?! könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?

danke im vorruas

LG

Beitrag von schillerfri 25.03.10 - 20:03 Uhr

Hallo,

wir haben den Römer Jockey plus, der ist am Sattelrohr festzuklicken und somit kriegt das Kind nicht alle Schlaglöcher ab (wie wenn es auf dem Gepäckträger fest wäre), sondern federt leicht. Der ist echt spitze und ich kann mir nicht vorstellen, dass er bei deinem Rad nicht passen sollte, ich habe ein Trekkingrad und auf dem Gepäckträger wurden früher alle Utensilien + Zelt für 4 Wochen Radurlaub transportiert, der ist also auch nicht ohne;-)

Kannst du nicht von Freunden mal einen ausprobieren? Oder du bestellst und schickst notfalls zurück.

LG, Ela!

Beitrag von kimi24 25.03.10 - 20:20 Uhr

Hallo,

wir haben heute die "Jungfernfahrt" gemacht! Mein Mann hat ein Hercules und wir haben den Sitz von Römer wie meine Vorrednerin!

Wir finden ihn nicht schlecht, weil er mitfedert. Im Fachgeschäft sagte man uns, das der Sitz von Römer Testsieger war!
Was soll ich sagen, Robin ist nach einer halben Stunde im Sitz eingeschlafen! #verliebt
Also er findets gemütlich, sicher ist er auch, was will man mehr!:-p

LG Sandra mit Robin (16 Monate)

Beitrag von mikolaus 26.03.10 - 18:51 Uhr

Hallo,

ich würde dir raten, mit Fahrrad und Kind zum Händler zu gehen. Denn nicht jeder Sitz passt an jedes Fahrrad und nicht jedes Kind passt in jeden Sitz. Es gibt auch spezielle Sitze oder Adapter für bestimmte Gepäckträger. Da kann dir der Fachhändler sicher auch mehr zu sagen.