An alle Mamas mit Mädchen

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von sonnenblume535 25.03.10 - 19:59 Uhr

Ich hoffe ich bin hier richtig!

Meine Tochter ist 8 jahre, nun meine Frage wann hat bei euren Girls die pubertät eingesetzt?


Sie hat schon seid einiger Zeit fettige haut, Pickel und fettige Haare, heute kommt sie zu mir und sagt Mama ich habe haare an der Pullerliese?

Ist das den mit 8 normal?

Beitrag von 3erclan 25.03.10 - 20:02 Uhr

Hallo

meine ist auch 8 Jahre alt.

Manchmal habe ich das denken dass sie in der vorpupertät ist,was mir ihre Therapeutin auch bestätigt.

lg

Beitrag von sonnenblume535 25.03.10 - 20:06 Uhr

So zeitig?


Ach man sie werden viel schnell zu groß

Beitrag von 3erclan 25.03.10 - 20:10 Uhr

Hallo

ja leider!!!!!!!

Es ist zum Teil schon so,dass sie keinen Abschiedskuss mehr möchte wenn andere Mädels zuschauen

lg

Beitrag von sonnenblume535 25.03.10 - 20:11 Uhr

Oh man, vor noch nicht so langer zeit war sie noch ein Baby!

Und jetz..........

Naja kann man ja nicht aufhalten:-(

Beitrag von belebice 25.03.10 - 21:30 Uhr

Huhu

An WAS hat sie Haare?! Das ist ja mal reizend umschrieben;-) ALso meine Mausi ist 9 Jahr alt und ich behaupte, dass sie sehr vorpupertär ist. Nicht ganz Fisch, nicht ganz Fleisch


LG Bianca

Beitrag von babybaer4 25.03.10 - 21:45 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat auch mit 8j angefangen.Fettige Haare,Pickelchen und Brustwuchs und ihre Launen ein auf und ab.
In der Klasse meiner Tochter sind auch schon einige Kinder die damit anfangen.

Lg Sabine

Beitrag von jessy02 25.03.10 - 22:15 Uhr

Hallo sonnenblume!

Meine Tochter ist 13 1/2 und die ersten Anzeichen, die du auch beschreibst (schneller fettig werdende Haare, unreine Haut, erste Härchen sprießten, Brust wuchs, "Zickenalarm" hoch 3!) traten so irgendwann zwischen 8 und 9 auf...

Ihre erste Regel hatte sie dann mit 12, sie war im August 12 geworden und im Oktober dann wars "soweit"...

Seitdem fechten wir fast jeden Tag kleinere oder größere "Verbalkämpfe" aus... Man glaubt ja gar nicht, wieviel "letzte Worte" Töchter so meinen haben zu müssen..! *seufz*

Kopf hoch, da müssen wir Mädchen-Mamas wohl alle mal durch..!
Bin schon jetzt gespannt, wie turbulent die Pubertät bei Jungs so ist...mein Sohn ist nämlich jetzt 8 1/2...

Mitfühlende Grüße

jessy

Beitrag von rienchen77 26.03.10 - 07:05 Uhr

bei meiner Tochter, sie ist 9, hat vor kurzen das Brustwachstum angefangen...Pickelig war sich schon immer leicht....

Beitrag von barbarelle 26.03.10 - 07:24 Uhr

Scheint wohl normal zu sein. Meine ist ebenfalls 8 und hat Härchen, heftige Trotzanfälle und "ichmussaberdasletzte Wort haben" Ausraster...

#schwitz mir graut vor mehr...



Beitrag von connie36 26.03.10 - 10:05 Uhr

hi
meine tochter wird im sept. 10 und hat ausser zickenalarm noch keinerlei anzeichen, weder haare, noch brustwachstum. das einzige was mir auffiel waren das die haare leicht fettiger sind als sonst, hätte das aber nicht mit der pubertät in zusammenhang gebracht.
bei ihr in der klasse (4.) sind nur 2 mädchen mit haarwachstum unter den armen und leichtem brustwachstum.
aber die sind auch schon fast 11.
lg conny

Beitrag von similia.similibus 26.03.10 - 13:38 Uhr

Meine Tochter ist 10 Jahre alt und außer schneller nachfettendem Haar ist rein äußerlich noch alles kindlich. Keine Haare an der "Pullerliese" #freu;-) und noch kein Brustwachstum. Aaaber....Stimmungsschwankungen und manchmal eine große Klappe zum Weglaufen, das haben wir hier schon länger. Bei den meisten ihrer Freundinnen sieht das ähnlich aus. Zwei Mädchen aus ihrem Freundeskreis haben einen leichten Brustansatz aber die sind allgemein körperlich kräftiger gebaut.

LG
simsim