Sara vs Luisa

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von tinna81 25.03.10 - 20:48 Uhr

Hi,

wir haben am Montag ein 95% Mädchen Outing
bekommen.#verliebt
Jetzt haben wir zwei Namen gefunden,
die uns beiden gefallen.
Eigentlich beide gleich gut, können uns nicht entscheiden.
Sara oder Luisa.
Einen Doppelnamen wollen wir nicht, da sind wir uns einig
da meine erste Tochter Hanna auch keinen Doppelnamen hat.
Was findet ihr schöner?
Zum Nachnamen passen beide.

Danke für eure Meinungen.

lg Tina

Beitrag von maja0009 25.03.10 - 20:57 Uhr

Also ich find ja beide Namen schön, würden auch beide zum Namen deiner ersten Tochter passen, AAAAAAAAABER #rofl Sara gefällt mir noch einen klitzekleinen Tick besser (weil ich selber so heiß #rofl), auch die Bedeutung von Sara ist wie ich finde sehr schön. ;-)

Hoffe ich konnte euch ein bisschen weiterhelfen


Lg Sara :-D

Beitrag von diana1101 25.03.10 - 21:03 Uhr

Hallo Tina,

ich bin für Sara.

Luisa wird genauso wie Johanna zu einem Modenamen- finde ich zumindestens. LEIDER#schmoll

LG Diana & Johanna *22. Mai 2009

Beitrag von disturrbia 25.03.10 - 21:07 Uhr

Hallo,

ich finde Luisa viel besser. Sara erinnert mich immer an die Wüste Sahara (blöd ich weiß) und ich bekomme Durst.

Beitrag von niki1412 25.03.10 - 21:09 Uhr

Hallo!

Ich hätte meine Kleine gerne Louisa genannt, der Papa aber nicht. Doch in Eurem Fall würde mir zur Schwester Hanna Sara besser gefallen.

LG Niki mit Helena #blume

P.S.: vielleicht bekomme ich ja irgendwann doch noch meine Louisa ;-)

Beitrag von katjafloh 25.03.10 - 21:10 Uhr

Mir gefallen alle beide gleich gut. Sarah genauso wie Luisa. Allerdings wird Luisa auch bei uns ziemlich zum Modenamen. Ich würde also Sara / Sarah nehmen.

Lg Katja + Jannik & Elisa

Beitrag von wir3inrom 25.03.10 - 21:30 Uhr

Mir gefällt Sara, wenn sie noch ein h hintendran bekommt. :-)

Beitrag von schlisi 25.03.10 - 23:02 Uhr

Ich bin fuer Luisa, auch wenn das momentan zum Modenamen tendiert

Sara(h) - ist etwas fad.

LG schlisi

Beitrag von sanni68 25.03.10 - 23:35 Uhr

meine Mädels heissen Sara und Anna ..... ;-) Hanna hatten wir auch in der engeren Wahl ...

Beitrag von kra-li 26.03.10 - 07:33 Uhr

LUISA...

und wenn doch Sara dann mit H -SARAH...

Beitrag von sami.flower 26.03.10 - 07:45 Uhr

Sarah#verliebt

Beitrag von tina279 26.03.10 - 09:21 Uhr

Hallo,

schön sind beide, aber Sara ist derzeit auf jeden Fall deutlich häufiger. Ist so um Platz 10 rum auf der 2009er Liste, Luisa irgendwo in den 30ern...
Kenn auch 2 Sara(h)s und bisher keine Luisa, aber das schwankt ja lokal gerne mal...

Hanna und Sara wären halt beides biblische Namen, aber ob ein Name zum Geschwister "paßt" find ich immer äußerst unwichtig ;-)

viele Grüße
Tina

Beitrag von bienja 26.03.10 - 09:51 Uhr

Luisa


vg Bienja

Beitrag von mamalein1981 26.03.10 - 09:54 Uhr

Witzig, ich heiße auch Tina, bin genauso alt wie du und unsere Tochter wird LUISA heißen,

LG, Tina