oje BEL

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von banane2008 25.03.10 - 21:07 Uhr

hallo, war am dienstag zum 2. screening und alles war soweit in ordnung!:-D

nur eins macht mich nachdenklich, auch wenn ich weiß das das noch lange nichts zu sagen hat...

der kleine liegt in BEL!!!#schock

naja, noch is ja zum glück viel zeit bis zum et, aber komisch ist es schon irgendwie...möchte auf gar keinen fall einen ks!

kenn das auch von meiner tochter nicht, die lag eigentlich immer in SL, soweit ich mich erinnern kann auch schon sehr früh...

naja, man wird sehen was die zeit bringt...
ändern kann mans sowieso nicht!

lg christiane(mit bubi in BEL)

Beitrag von bibi22 25.03.10 - 21:12 Uhr

hi Christiane!

Oh da gehts dir ja wie mir!

Meine Große lag auch ab der 18ssw in SL und hat sich dort keinen Milimeter mehr wegbewegt.

Aber diesmal in der 18ssw lag das Zwergi BEL und diesen Dienstag beim Organscreening sogar QUERlage! #schwitz

Hab auch schon ein bissal Sorgen, dass sie sich nicht richtig dreht.

lg bibi

Beitrag von banane2008 25.03.10 - 21:14 Uhr

find das is irgendwie total doof sich da schon so früh sorgen zu machen, is ja schließlich noch ne weile hin und alles kann sich noch ändern...

aber der gedanke drängt sich einem unweigerlich auf!

drück uns beiden die daumen das alles gut wird!

Beitrag von bibi22 25.03.10 - 21:26 Uhr

ja da hast du recht, an und für sich weiß man ja, dass das noch nichts aussagt, aber die gedanken verflüchtigen sich doch hin und wieder.

Naja, solange sie nicht in Querlage raus will! #rofl

Beitrag von jula77 25.03.10 - 21:17 Uhr

Hallo Christiane,

das ist noch viel, viel zu früh, um sich darüber Gedanken zu machen. Die Zwerge purzeln in der Zeit noch munter in der Gegend herum. Hatte bei meiner 1.SS viele Varianten im MUPA stehen bei 25+3 auch BEL. Ist dann brav in SL gerutscht. Also keine zu frühe Sorge zwecks KS.

LG Jule

Beitrag von banane2008 25.03.10 - 21:25 Uhr

naja prinzipiell weiß ich das ja auch das es noch viel zu früh ist...

aber das ist eben nur die eine seite...auf der anderen seite stehen die gedanken, und die machen was sie wollen:-p

kann also nix dafür;-)

Beitrag von keep.smiling 25.03.10 - 21:21 Uhr

Mein Zwerg hat sich in der 29 SSW in BEL begeben, war eine Sch...Nacht!
Aber innerhlab der nächsten 2 Wochen hat sie sich wieder in SL gedreht, das hab ich nicht gemerkt.

LG ks

Beitrag von simerella 25.03.10 - 21:27 Uhr

Nur keine Panik! Meine Schwester meinte ihr Kleiner hätte sich erst in der 35. SSW in SL gedreht.
Ausserdem bist Du ja soweit ich Dich verstanden habe, bereits Mutti, wenn Du spontan entbunden hast, trauen sich viele Ärzte auch eine spontane BEL zu #pro

Also warte ganz entspannt ab und mach Dir nicht jetzt schon so viele Sorgen, die vielleicht gar nicht nötig sind.

Schöne Grüsse und viel Glück,
simerella.

P.S.: Bei unserer Kreissaalführung haben die Hebis erzählt, dass man den Frauen mit BEL vor der Geburt eine bestimmt Zigarrensorte zwischen die Zehen klemmt...der Duft soll die Babys dazu bringen sich in SL zu drehen...wenns hilft#gruebel

Beitrag von binci1977 25.03.10 - 21:36 Uhr

Hallo!

Du bist doch erst 21. SSW. Ist doch jetzt noch kein Drama.

Wird sich sicher noch hunderte Male drehen.

Mein Kleiner lag anfangs in SL, dann in BEL, die letzten Wochen in QL und vor 2 Wochen dann endlich in SL. Hoffe, er ist da auch gebleiben.

Meine kleine Tochter hat sich auch erst Ende 36.SSW in SL gedreht, nachdem ich ihr mit ner äußeren Wendung gedoht habe;-).

Ist echt noch soooooooooo viel Zeit und die haben auch noch genug Platz zum Turnen, somal es ja auch deine 2.SS ist und nicht mehr alles ganz so elastisch wie beim ertsen Kind:-p.


LG Bianca 34.SSW

Beitrag von berry26 25.03.10 - 22:02 Uhr

Hi Christiane,

dein Kleiner hat doch noch unendlich viel Zeit sich zu drehen. Meine Kleine liegt auch in BEL allerdings das jetzt schon von Anfang an im Wechsel mit QL. Meine FÄ meinte normalerweise haben die kleinen Zeit bis zur 38. SSW sich noch zu drehen. Bei mir ist das allerdings jetzt schon eher unwarscheinlich.

LG

Judith