Wehen oder ist das das Baby?...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von inn4ik 25.03.10 - 21:37 Uhr

...mein Bauch wird oben hart, dann enstehen zwei Beulen am Oberbauch und dann zieht sich auch am Unterbauch alles zusammen. Das ganze hält ca. 30 bis 60 sec. und lässt dann wieder los. Das hatte ich jetzt 5 mal in einem Abstand von 15 min.

Jetzt bin ich mir unsicher ob es Wehen sind oder ob es mein Baby ist das sich gegen die Bauchdecke därückt?
Ach ja und seid heute habe ich ein stechen am Bauchnabel beim pinkel...hat das was zu bedeuten?

Kann mir da jemand was dazu sagen?

L.G. Inna 38+1 SSW

Beitrag von binci1977 25.03.10 - 21:41 Uhr

Hallo!

Drück doch mal gegen die Beulen. Wenn sie verschwinden, könnte es das Baby sein.

Ich mach das immer mit meinem, wenn er die Füße ausstreckt. Wie ein Spiel.

Wenn du wissen willst, ob es echte Wehen sidn, versuch es doch mal mit dem Wannentest.

Vielleicht bringt es ja was.


LG Bianca 34.SSW