denkt ihr sie macht das mit absicht - name vom bruder?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von teufelchendani 25.03.10 - 23:46 Uhr

Hallo zusammen!

meine maus (22 Monate) spricht eigentlich alles normal. Gut sie probleme mit dem s ist immer ein d, aber man vertseht was sie sagt. aber den namen von ihrem bruder hat si noch nie gesagt.

er heißt nikola. sie sagte zuerst deta. Immer bis vor 4 tagen. jetzt heißt er gonga. ich finds ja lustig, und ich glaube sie macht das mit absicht. was denkt ihr?

Sonst hat sie die namen eigentlich alles gut drauf. mama=daniiiiii; papa=dandar(aleksandar); doe=zoe

amo=oma
apo=opa
dau=sau #verliebt gern verwendet sie was verschüttet, oder mama einen fleck aufm t-shirt hat

lg dani(die sich auf morgen freut, weil der große ständig versucht ihr seinen richtigen namen zu lernen und die kleine immer fleißig nickt und GOOOOONGAAAAAA ruft)

Beitrag von petra1982 26.03.10 - 06:50 Uhr

Sie vertauscht wohl gerne Buchstaben ;-) Vieleicht merkt sie ja auch wie dich das ganze wurmt und freut sich daran ;-)

Beitrag von sway110283 26.03.10 - 11:57 Uhr

Hallo,
mein Sohn hat fast 1 1/2 Jahre lang zu seiner Schwester 'Anna' gesagt.
Warum weiß der Teufel #kratz.
Direkt nach der Geburt fing es an: 'Anna' hier, 'Anna' da und irgendwann machte es anscheinend klick.
Von einem Tag auf den anderen wurde aus seiner 'Anna' unsere Mia und dabei ist es geblieben.
LG Daniela