zur Kryo....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von pupsiline 26.03.10 - 07:30 Uhr

Guten morgen ihr lieben...

ich hätte da mal wieder eine frage..und zwar habe ich morgen wenns klappt meine ersten Kryotransfer..wann bekommt man denn zu erfahren ob die Eisbärchen erwacht sind oder nicht...einen Tag vorher oder erst am TransferTag wenn man dort ist????

Liebe Grüße und einen schönen Tag wünsche ich euch...

Beitrag von hasi59 26.03.10 - 07:38 Uhr

Also bei unser Klinik ist es so, dass sie am Auftautag, also 2 Tage vor TF anrufen. Es sei denn, es schaffen meinetwegen von 2 aufgetauten auch alle Beide, dann melden sie sich nicht, weil ja alles nach Plan läuft. Nur eben wenn sie nachtauen müssen.


LG und viel Glück #klee
Hasi

Beitrag von pupsiline 26.03.10 - 07:48 Uhr

Na dann warte ich mal ab,wir sollen uns um 11 dort melden und um die Uhrzeit für den Transfer zu bekommen....also wenn man sie immer so zwei Tage vorher auftauen muß,dann klingt es ja schon mal ganz gut,denn bisher hat sich noch keiner hier gemeldet..

Ich habe glesen,das du auch Prednisolon nimmst so wie ich,wieviel mg nimmst du denn wenn ich fragen darf????

Vielen lieben Dank Hasi....

Beitrag von hasi59 26.03.10 - 08:00 Uhr

Ja also ich denke, dass es ganz gut aussieht, wenn heute TF ist! ;-) Wieviele Eisbärchen hast du denn noch?

Ich nehme eine Tablette am Tag (5mg glaub ich). Hast du auch PCO?

Also mein PCO hat sich deutlich gebessert durch die Einnahme von Metformin und Prednisolon!

Beitrag von pupsiline 26.03.10 - 08:09 Uhr

Morgen wäre erst TF.....

ich nehme auch 5mg Prednisolon,wir hoffen das dadurch meine Abwehr ein wenig in den Urlaub geschickt wird....Metformin hatte ich auch mal,aber da ich in meinem Beruf keine geregelte Pause bzw gar keine Pause habe,mußte ich sie wieder absetzen,weil mein Zucker immer im Keller war.

Ich habe auch PCO,aber nicht so ausgeprägt...bei mir sind die männlichen Hormone zu hoch..jedoch hat man nach der ersten ivf festgestellt,das meine Eizellqualität nicht so gut ist.

Wir hätten noch drei Eisbärchen,wenn sie alle mitmachen und dabei sind.

Beitrag von hasi59 26.03.10 - 08:16 Uhr

Mein PCO war sogar erst unentdeckt. Erst bei der ersten IVF haben wir es anhand massiver Stimuprobleme gemerkt. US war nur leicht auffällig, die männlichen Hormone ganz leicht erhöht und ne Schilddrüsenunterfunktion, mehr nicht! Na gut und lange Zyklen.
Also meine Abwehr ist wohl in den Keller gegangen. War zumindest schon 2 mal richtig krank seit Januar. #augen

Ok, wenn ihr 3 habt, werden ja eh alle aufgetaut. Dann werdet ihr wohl heute erst die Ausbeute erfahren!

Drück dir die Daumen für eine maximale Ausbeute! #pro #pro

Beitrag von pupsiline 26.03.10 - 08:40 Uhr

Ist doch schon blöd...da muß man erst sowas heavyiges über sich ergehen lassen um einigermaßen zu wissen woran es liegt..was natürlich auch gut sein kann... jenachdem wie die Prognose ist.

Ich danke dir für deine Antworten..waren sehr hilfreich... nun heist es warten... wie immer und überall...

Dir noch einen schönen Tag und weiterhin viel Kraft!!!!!!!!!!#herzlich

Beitrag von chez11 26.03.10 - 08:48 Uhr

huhu

bei mir in der Klinik melden sie sich immer einen tag nach auftauen;-)

lg

Beitrag von maufie 26.03.10 - 09:48 Uhr

Hallo,

ich habe morgen auch meinen Kryotransfer (allerdings schon den zweiten). Wenn die Eisbärchen nicht aufwachen bzw. sich nicht weiter entwickeln, würden wir telefonisch informiert werden. Da ich bis jetzt noch nix von der KiWu gehört habe, gehe ich davon aus, dass bis jetzt alles gut läuft #huepf
Wieviel Uhr bist du morgen dran? Ich muss um 9.15 Uhr in der Praxis sein.
Wir können ja dann gemeinsam hibbeln :-)
Viel Glück für deinen TF morgen #klee

LG
Karina

Beitrag von pupsiline 26.03.10 - 11:21 Uhr

Hallo Karina....

#huepf freue mich sehr,weil ich ebend erfahren habe,das alle drei Eisbärchen es überlebt haben und morgen bekomme ich zwei zurück um 9.30...können gerne uns gemeinsam die Zeit verhibbeln....

Wünsche dir auch viel viel Glück für morgen....#klee

Beitrag von larisa74 26.03.10 - 10:33 Uhr

Hallo,
ich wollte mir drei einsetzten lassen,hatten 7 eingefrorene.Habe erst beim TF, auf dem Tisch erfahren dass es nur eins geschafft hat!!!!
Fand ich etwas merkwürdig.Sehe aber jetzt dass das nicht die Regel ist.
LG

Beitrag von karlakulumba 26.03.10 - 11:10 Uhr

Hallo, bei mir hat die Kiwu ein Tag vorher angerufen , es wurden
3 aufgetaut. 3 eingesetzt und das Ergebnis war positiv. Woran ich nie geglaubt hätte.
LG.

Beitrag von pupsiline 26.03.10 - 11:26 Uhr

Hallo....

ich glaube keiner kann so recht daran glauben oder... ich versuche mich da auch nicht zu versteifen.... freue mich aber schon mal riesig,das alle drei es geschafft haben....ich darf aber laut gesetz nur zwei wiederbekommen...was wird dann wohl mit dem dritten gemacht...möchte gar nicht daran denken...

Ich wünsche dir eine wunderschöne Kugelzeit....

Beitrag von karlakulumba 26.03.10 - 15:18 Uhr

Halli Hallo.......
Wieso dürfen keine 3 eingesetzt werden ?????
Frage mich auch gerade was ist mit der dritten Eizelle
Wünsche Dir guten Erfolg
javascript:atc('#schrei');javascript:atc('#pro');

Beitrag von pupsiline 27.03.10 - 11:55 Uhr

Hallöchen..

die dürfen nur 2 einsetzen,weil ich unter 35 bin...ist wohl gesetzlich so vorgeschrieben....habe auch gar nicht gefragt wo mein dritter Krümmel hin ist....

Wünsche dir ein schönes We

Liebe Grüße