verliebt in emmaljunga

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von babyerdnuss 26.03.10 - 08:34 Uhr

guten morgen mädels,

erstmal nen #tasse ...
ist zwar gerade ein ziemliches SILOPO aber ich dacht, was solls...

bin seit ein paar wochen so was von verleibt in die wagen von emmaljunga#verliebt#verliebt#verliebt man sind die schick und diese riesen großen babywannen ... hammer , wir bekomm ich november wieder nachwuchs und ich habe unseren jetzigen KIwa bei ebay drin, und hoffe sooo sehr das der endlcih weg ist! mein mann findets blöd den wagen zuverkaufen wo wir doch wissen wir brauchen im november einen... aber ich will doch unbedingt so einene emmaljunga!!!! der hat nene viiiel größeren korb, goße wanne, schön gepolsterten sportaufsatz und und und .. den den wir jetzt (noch) haben, hat zwar praktische schwenkräder und sieht auch ganz schick aus,aber das wars auch schon. ein minni minni krob, nur ene softrtrage tasche die nach 4monaten schon zu klein war und wirklich gefedert,gepolstert oder so sit da auch nix...
achja #verliebt .... hoffentlich verliebt sich mein männe auch so sehr in den wagen wenn er ihn sieht .. achja wegen der größe des emma.s - wir haben kein auto und von daher müssen wir nicht darauf achten das der wagen irgendwo rein passen muss, und gerade weil wir immer nur zu fuß oder so unterwegs sind , will ich diesmla einen richitg guten und qualitativ hochwertigen wagen, der nciht nach 12monaten schon den "geist" aufgibt#rofl

sorry`s fürs #bla#bla#bla aber vielleicht gibt hier ja auch so emaalujunga verrückte#verliebt

Beitrag von emily1807 26.03.10 - 08:50 Uhr

schatzi hat "aufgegeben" zu diskutieren, denn er hat auch schon gemerkt, wenn sich ne schwangere was in den Kopf gesetzt hat.... hat er eh keine Chance *lach:-p;-)


Wobei den Kinderwagen er bei uns ausgesucht hat und er mir sogar gefällt

Beitrag von 2009mami 26.03.10 - 08:54 Uhr

Kann ich verstehen das Du Dich in den Wagen verliebt hast ;-)

Wir haben auch einen Emmaljunga Nitro City und ich möchte ihn nicht mehr eintauschen, ein echt toller Kinderwagen!! War Liebe auf den ersten Blick ;-)

Beitrag von sara1988 26.03.10 - 09:25 Uhr

Willkommen im club!

Mein mann und ich haben uns auch sofort in die schicken flizer #verliebt !!!
Die sind auch echt toll ;-) ich kann meinen bald abholen#huepf

LG sara

Beitrag von wir3inrom 26.03.10 - 09:55 Uhr

:-)

Kurze Frage: Seh ich das richtig, dass die keine Schwenkräder haben??

Beitrag von babyerdnuss 26.03.10 - 10:02 Uhr

es gibt auch einen emmaljunga mit schwenkrädern... aber ich muss sagen das es auch ohne schwenkräder geht.... vorallem bei dem leíchten chrome gestell, der schiebt sich auch ohne schwenkräder super um die kurven

Beitrag von wir3inrom 26.03.10 - 10:05 Uhr

Auch mit 13 Kilo Kind drin? ;-)

Beitrag von babyerdnuss 26.03.10 - 10:12 Uhr

ja hab meine tochter letzte woche erst im babyladen mit dem emmaljunga rumgeschoben, weil ich angst hatte das das mit kind drin doch sehr schwer wird, ggerade wenn man schwenkräder gewohnt ist... aber ich muss sagen, mit kind (meine wiegt ca.11-12 kilo) plus wickeltasche hab ich den wagen ohne probleme durch die engen gänge bekomm ud ich bin ehr klein und wollte nie so einen großen wagen und nun wo ich mich mal richtig umgeschaut habe, mich informiert habe und von unserem ersten KIwa weiß worauf es MIR ankommt... ist der emmaljunga doch perfekt für uns. vorallem aber wiel die diese riesen abywanne haben und meine tochter war bei der geburt schon sehr groß, 4490gramm und 56cm ...und mit knapp 4-5monaten war die softtragetasche schon zu klein...

Beitrag von -sari05- 26.03.10 - 12:11 Uhr

Hallo,
ja auch mit 13 kg Kind, auf allen Feldwegen, Waldwegen, Kopfsteinpflaster, in der Stadt und in Geschäften. In die Strassenbahn ein und aussteigen ist auch kein Problem, selbst wenn noch der ganze Einkauf im Korb ist.
Der Emmaljunga hat vier grosse Luftreifen und man kann ihn schieben und muss ihn nicht tragen.

LG

Beitrag von wunschmama83 26.03.10 - 11:05 Uhr

gibt welche mit oder ohne.

es ist alles eine sache der gewohnheit.


wobei ich gestehen muss, dass die emmaljunga mit 4 festen rädern wirklich suuuupergut aussehen.

Beitrag von hoffnung2010 26.03.10 - 13:16 Uhr

gibts mit und ohne...

meiner hat KEINE und außer dass ich die bockhässlich finde, wüßt ich nich wozu ich die brauche.... :-)

meiner fährt sich supitoll, auch OHNE schwenkräder!!!

man kann sich auch viel einreden...

lg

Beitrag von wir3inrom 26.03.10 - 14:26 Uhr

Hat keiner gesagt, dass ich OHNE Schwenkräder doof finde :-P

Und einreden muss ich mir nix, mein Teutonia hat Schwenkräder, die ICH nicht hergeben würde. :-D

Beitrag von hoffnung2010 26.04.10 - 12:47 Uhr

#augen#augen

ihr immer mit euren schwenkrädern...... nicht nur das die kiwa damit potthäslich aussehen, nein.... sowas brauch auch kein mensch!!!

also ich hatt schon beim ersten kind einen wagen mit 4 festen rädern und nie probleme damit.... ich kann auch einen kiwa mit 4 festen rädern sehr gut schieben :-)

und auch diesmal brauch ich so nen schlenkerkram nich *ggg*

lg

Beitrag von wir3inrom 26.04.10 - 12:48 Uhr

#augen #augen

Beitrag von 2009mami 26.03.10 - 10:02 Uhr

Unserer hat Schnwenkräder?! Auf die könnte ich nicht verzichten! ;-)

Beitrag von lambadaa 26.03.10 - 10:18 Uhr

Hallo,

ich habe auch einen Emmaljunga Duo Edge und er steht auch hier und er ist sooooooo toll!!!

Er war noch nicht im Gebrauch weil Baby noch im Bauch aber ich hab soviel darüber gelesen und im Laden geschoben das ich es kaum abwarten kann endlich meine kleine spazieren zu fahren.

LG

Lamba

Beitrag von susasummer 26.03.10 - 10:30 Uhr

Falls ihr aber Bus fahren müsst,würde ich nicht unbedingt den größten davon nehmen ;-)
Ich hatte mich so in den City Cross verliebt,aber beim letzten Kind nochmal soviel Geld ausgeben,das wolten wir nicht.Aber die sind echt top.
lg Julia

Beitrag von myszka76 26.03.10 - 11:00 Uhr

Wir haben uns für den Mondial in Creme entschieden.

Steht schon im Keller. Kanns kaum noch abwarten... #verliebt#huepf#freu

myszka 39. SSW #blume

Beitrag von wunschmama83 26.03.10 - 11:04 Uhr

welchen wagen verkaufst du denn?

magst mir den link zu ebay per pn schicken?

vielleicht hab ich nen abnehmer ;-)

Beitrag von nuckenack 26.03.10 - 12:39 Uhr

Hallo

nur mal so... meine Freundin hat sich auch in einen verliebt!
Ich war voll neidisch weil ich auch gerne einen haben wollte aber wegen Autogröße und und und ... haben wir uns für einen Teutonia Mistral P entschieden.

So jetzt bin ich nicht mehr neidisch weil die mit ihrem teuren super duper Emmaljunga Riesengefährt erstens fast nirgends durchkommt, geschweige denn mal Bus oder Bahn fahren kann. Im Auto muß sie ihn ganz auseinander nehmen und im Kofferraum und auf der Rückbank plazieren.
Das schlimmste für sie ist aber dass sie schon mehrmals zur Reparatur damit mußte, einmal war die Feststellbremse defekt und sie mußte das schwere Teil samt Kind mit fast nach Hause tragen. Dann hatte sie schon 3mal einen Platten und noch so nervige Kleinigkeiten.

Soviel zum Thema "gescheiter" Kinderwagen!

nuckenack

Beitrag von hoffnung2010 26.03.10 - 13:21 Uhr

hi,
ich kenn etliche die den wagen haben und noch nie nen platten geschweige denn andere probls hatten.

dass der wagen nich gescheit in ihr auto paßt - tja, das hätt sie dann mal vorher bedenken müssen - bei uns paßt er gut rein! und nix mit auf die rückbank stellen#augen

mit bus und bahn - keine ahnung - ich fahre NIE bus und bahn, von daher hab ich mich da auch nich drum gekümmert bzw. stellt das für mich kein manko bzgl. des kiwa dar

für mich das überhaupt größte plus: JAAAA, endlich mal ein kiwa, wo das kind auch noch mit 4 monaten GUT reinpaßt und nich aussieht wie reingepresst! UND ich möcht mein kind auch nich im winter schon in den sportwagenaufsatz stopfen müssen!

soviel dazu :-)

lg!

Beitrag von charlotte_n 26.03.10 - 21:04 Uhr

wollte dir nur zustimmen, unser Emmaljunga hatte in den drei Jahren nichts......und jetzt wird er für Nr. 2 bald wieder fahren. er sieht aus wie neu, ich freu mich auch soooo! Unser Sohn konnte mit 9 monaten noch in winterkleidung drin liegen und das obwohl er sehr groß ist/war!

LG charlotte_n

Beitrag von hoffnung2010 26.03.10 - 13:18 Uhr

hi!

ich bin auch so eine :-) !!!

total verliebt in unsern emmaljunga edge duo combi!!!!

mir is auch die große wanne echt wichtig und die lufträder, damit fährts sich suuuuper!!!

ich würd nen anderen geschenkt nich nehmen :-)!!!

lg hoffnung

Beitrag von shorty23 26.03.10 - 14:27 Uhr

Hallo,

wir haben auch einen Emmaljunga, einen Mondial Duo. Bin sehr zufrieden und ich finde auch nicht, dass man damit um keine Ecke kommt oder nicht Bus oder Bahn fahren kann! Ich war im letzten Jahr fast nur per Bus und Bahn unterwegs und das geht super (auch ohne Schwenkräder!). Und in unser Auto (Golf) passt er auch gut rein .. Aber ist eben Geschmackssache, was für ein Wagen einem gefällt.

LG

Beitrag von littleinka 26.03.10 - 20:04 Uhr

Hallo,
du bist nicht allein .... ;-) uns hat eigentlich meine Schwiegermutter drauf gebracht, weil eine Sportfreundin von ihr Oma geworden ist und ich sie mit einem ganz tollen KiWa durchs Dorf schiebend gesehen habe. Der ganz tolle KiWa war ein Mondial Duo Combi Classic in Creme Leatherette... *NEID*

Ich bin dann mit meinem Liebsten mal durch eine Spielemax Filiale spaziert ... so rein zufällig *lol* sind wir bei den KiWas vorbei gegangen. Wir waren beide total entsetzt wie wenig Platz viele KiWas eigentlich dem Kind bieten außer bei einigen Modellen von Teutonia und Emmaljunga #verliebt .

Aber den Emmaljunga hat der werdende Papa #schein auch für vernünftig und gerade gut genug#ole für seinen Sohn empfunden. Irgendwann Ende April Anfang Mai können wir unseren "Schweden" abholen. Dadurch das seine Mutter den Wagen auch toll findet, haben wir eine kleine Finanzspritze gekriegt ;-).

Selbst mit Reklamationen ist der Fachhändler total fair umgegangen als wir den Wagen bestellt haben. Frau kriegt ja doch noch mit was da so drum rum im Laden passiert. ;-)

LG
Tina

  • 1
  • 2