Tipp´s für Essen ohne Küche

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von michababy 26.03.10 - 08:44 Uhr

Hallo zusammen,
bei uns steht ein großer Umzug an. Die Geräte (Spülmaschine, Ofen, Ceranfeld, Kühlschrank) werden heute ausgebaut und schon in´s neue Haus geschafft. Wir ziehen aber erst in zwei Wochen ein - die Küchenbauer haben nur noch am Montag Zeit, deswegen sind wir da so früh dran. Für einen Kühlschrank habe ich schon gesorgt (Campingkühlschrank). Und eine Mikro ist dann auch noch vorhanden. Habt Ihr Ideen was ich da noch zaubern kann? Wir werden natürlich viel Brotzeit und Salat essen. Aber was sonst noch? Vielen lieben Dank

LG
Michababy

Beitrag von mimi1410 26.03.10 - 09:14 Uhr

Hi - ganz ehrlich? Pizzaservice, Brathendlstand, Brotzeit vom Metzger (auch wenns teuer wird) Wir mussten auch mal 3 Wochen überstehen und diese Fertiggerichte, die man auch in der Mikro machen kann, schmecken zum Ko.... Wir haben uns dann von Freunden einen Campingkocher geliehen, so gabs dann Nudeln in 300000000 facher Ausfertigung.
LG Mimi

Beitrag von mirabelle75 26.03.10 - 09:30 Uhr

Hallo,

das ist nicht einfach - vor allem möchte man natürlich nicht jeden Tag nur eine Brotzeit haben.
Ich würde häufig grillen - wir haben einen Weber-Gasgrill, da geht das ruck-zuck.....selbst im Winter hatten wir den in Betrieb.
Ansonsten schau mal unter chefkoch.de "Mikrowelle", da gibt es einige Rezepte, z.B.
http://www.chefkoch.de/rezepte/426611133568203/Backkartoffel-aus-der-Mikrowelle.html
Schmeckt bestimmt lecker mit Kräuterquark und Salat.
http://www.chefkoch.de/rezepte/755121178282783/Nudel-Feta-Auflauf.html
http://www.chefkoch.de/rezepte/1094201215436443/Serbisches-Reisfleisch.html
http://www.chefkoch.de/rezepte/677411170140493/Hackfleisch-Nudel-Auflauf-aus-der-Mikrowelle.html

Liebe Grüße

Beitrag von gh1954 26.03.10 - 09:40 Uhr

Ich musste auch mal zwei Wochen ohne Küche auskommen.

Ich habe dann im Keller auf einem 2-Platten-Herd gekocht.
Den hatte ich mir bei Freunden geliehen.

Das ging wunderbar, mit ein bischen Organisation kann man damit ganz normal kochen.

Beitrag von accent 26.03.10 - 16:54 Uhr

Hallo,

hier mal ein paar Rezepte:
http://www.daskochrezept.de/geschmacksache/mikrowelle/hauptspeisen-suppen/

Kannst Du nicht irgendwo einen Zwei-Platten- oder wenigstens einen Camping-Kocher ausleihen?

Linda

Beitrag von italyelfchen 26.03.10 - 18:49 Uhr

Huhu,

habt ihr einen Sandwich-Maker? Das wäre doch auch lecker!

Liebe Grüße
Elfchen