gerade wieder positiv geteste und jetzt schon wieder vorbei

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von dia111 26.03.10 - 09:26 Uhr

Hallole,

war eigentlich schon auf dem Weg ins SS-Forum,doch...
habe gerade starke Blutungen bekommen,und bin sofort zur FÄ,
die sagte ich wäre jetzt schon ende 5Woche gewesen,doch sie kann nichts mehr sehen,außer noch ne sehr gut aufgebaute Schleimhaut,
doch die Blutung ist mit Klümpchen und sie sagte das ich SS war und eine FG hatte.

So nun habe ich jetzt auch mein zweites Sternchen gehen lassen müssen #schock#schmoll
und das war unserer Letzer Versuch gewesen #schmoll

Ich kann einfach nicht mehr.

LG
Diana mit
Chiara Michelle (April 06)+Alessia Sophie (Aug 07) fest an der Hand und #stern+#stern fest im Herzen.

Beitrag von sabi12 26.03.10 - 09:38 Uhr

hallo diana,

tut mir sehr leid für dich, das ist wirklich furchtbar und kaum zu fassen, dass man sowas gleich mehrmals durchmachen muss.

ich hatte eine as anfang februar und irgendwann wollen wir es nochmal versuchen ein drittes baby zu bekommen. im moment überwiegt einfach die angst...

ich wünsche dir erstmal ganz viel kraft und nimm dir die zeit für die ganze trauer, vielleicht hast du in einem jahr wieder lust es doch nochmal zu probieren...

lg sabi

Beitrag von dia111 26.03.10 - 09:52 Uhr

Ich denke da hätte ich zu sehr Angst, ne wir lassen es jetzt. Und jetzt konzentrieren wir uns auf unsere Kleine Familie.

Danke dir, es ist hart und ich frage mich jetzt warum....

LG
Diana

Beitrag von jezero 26.03.10 - 10:46 Uhr

Liebe Diana,

lass dich mal ganz fest in den Arm nehmen.

Du erlebst gerade meinen Albtraum. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie es dir gehen mag.

Ich wünsche dir viel Kraft und Rückhalt in deiner Familie. Mir hilft es momentan immer sehr, meine Kinder zu sehen, auch wenn der Verlust des dritten Kindes sehr schmerzt.

Liebe Grüße und alles Gute,

Petra

Beitrag von dia111 26.03.10 - 11:09 Uhr

Ja,ein Albtraum,wirklich.Das wünsche ich niemandem.

Ich kann und will einfach nicht mehr.

Ja,meine Kinder geben mir auch Kraft.

Danke dir

Beitrag von ina175 26.03.10 - 12:25 Uhr

#liebdrueck Tut mir leid...

Es ist manchmal einfach nicht fair. Man testet positiv, freut sich und im nächsten Moment kann alles vorbei sein.

Ich wünsch dir ganz viel Kraft, du brauchst sie für deine 2 wundervolle Kinder. Ich weiß, es ist kein Trost aber mir hat es geholfen und ich bin jeden Tag aufs Neue für Marius dankbar.

Alles Liebe

Karina mit Marius (*16.1.07) und #stern#stern

Beitrag von dia111 26.03.10 - 12:30 Uhr

Danke dir,

ja ich bin froh das ich sie habe.
Aber es tut weh,verdammt weh.Und man fragt sich wieder warum

Beitrag von ina175 26.03.10 - 14:59 Uhr

Das kenne ich. Vielleicht findet der FA eine Antwort. Mit der Zeit wird es erträglicher aber es wird immer da sein. meine ELSS liegt nun 4 Jahre zurück und ich denke immer wieder an meine Pillepocke *schnief*

LG, Karina

Beitrag von andi3681 26.03.10 - 13:01 Uhr

Hi schwesterherz,
erst´einmal ganz fest in den arm nehmen und#liebdrueck. ich könnte auch gleich#heul. ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. ich bin einfach nur sprachlos und sehr traurig. aber glaube mir, deine 2#stern sind gut aufgehoben. Opa passt schon auf die beiden auf.
hier noch für alle 3eine kerze, die immer und ewig brennen und in unseren herzen bleiben#kerze#kerze#kerze.
glg deine schwester

Beitrag von lemasa 26.03.10 - 13:53 Uhr

Es tut mir so leid!!!!!!!#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck#heul

Beitrag von hannah.25 26.03.10 - 14:15 Uhr

liebe diana,

gerade gestern habe ich erst deinen beitrag mit dem positiven test gelesen und nun das...
ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. ich bin unglaublich traurig und es tut mir sooo leid, dass der krümel nicht bleiben wollte. :-(
dabei hab ich so fest die daumen gedrückt und gehofft, dass ihr für euren mut und eure kraft belohnt werdet. #schmoll

lass dich ganz fest drücken. #liebdrueck
ich versteh, dass du vollkommen fertig bist und ihr keinen weiteren versuch starten wollt. es kostet eh genug kraft und nerven.

und ich hoffe, du hast jetzt wieder liebe menschen um dich, die dir halt geben und dich sachte in den arm nehmen.
ich wünsch dir einfach, dass du viel kraft hast, um auch diesen schicksalsschlag zu verkraften.
dein beiden sternchen werden immer unvergessen sein!!

und auch wenn deine beiden mädels kein ersatz sein können, so hoffe ich, dass sie dir etwas trost und halt spenden.

#kerze #kerze für deine beiden sternchen

ich wünsch dir weiterhin viel kraft, halt und alles gute!!!

alles liebe

hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen

Beitrag von dia111 26.03.10 - 15:16 Uhr

Ich danke dir.

Ja sie sind für mich da und das tut gut.Wenigstens etwas Ablenkung.Auch wenn sie sich heute nur streiten und dauernd am weinen sind.

Ich verstehe das echt nicht,warum nur...

LG
Diana

Beitrag von hannah.25 26.03.10 - 18:30 Uhr

liebe diana,

lass dich einfach ganz fest drücken. #liebdrueck

das warum kann uns oft keiner beantworten. warum es gerade uns trifft, zumal du ja zwei mädels schon hast. und diese frage wird dich wohl immer begleiten, das geht uns auch so. :-(

aber mach dir bitte keine vorwürfe. du kannst ganz sicher nichts dafür. lass einfach deine trauer raus und wenn du das daheim vielleicht nicht so kannst, wir sind hier da. #liebdrueck

deine zwei lenken dich sicher ab. das is auch gut so. aberr natürlich darfst du trotzdem richtig traurig sein. du hast immerhin zwei babys verloren.

ich wünsch dir alles, alles gute und vor allem viel kraft!!

alles liebe
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen