Langzeitwert bei SS-Diabetes?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnurzel77 26.03.10 - 09:36 Uhr

Guten Morgen,

ich habe eine Frage an alle mit SS-Diabetes.
Wie hoch ist so euer Langzeitwert?

Bei mir wird es alle 4 Wochen gemessen und lag bis jetzt bei 4,7 und bei 5,0. Ist das normal?
Ach, ich muss auch nicht spritzen, alle nur über Ernährung bzw. Diät.

Danke schon jetzt für eure Antworten ;-)

LG
schnurzel77 mit Bauchmaus 31.SSW

Beitrag von dominiksmami 26.03.10 - 09:39 Uhr

Huhu,

ich habe die Diagnose jetzt seit fast 4 Wochen und ein langzeitwert wurde nie bestimmt, da ich jeden Tag mehrmals messen muß.

lg

Andrea

Beitrag von maxmutti 26.03.10 - 09:42 Uhr

Guten Morgen,

ich habe eine gestörte Gluckosetoleranz und messe täglich und muß auf meine Ernährung achten.

Mein Langzeitwert ist wie bei Dir und mein Diabetologe ist damit zufrieden er sagt ab 6 würden wir über Insulin sprechen müssen.


LG

Cindy