Kosten Tagesmutter / Krippe

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mineos 26.03.10 - 10:16 Uhr

Hallo,

was kosten eure Krippen bzw. Tagesmütter für 20 Stunden/Woche ?

Danke für Antworten!

Beitrag von ina_bunny 26.03.10 - 10:20 Uhr

Krippenplätze gibt es bei uns nur Ganztagesplätzes.
20 Stunden/Woche macht ja auch keinen Sinn.

Kosten sind einkommensabhängig.

LG Ina

Beitrag von alteshaus 26.03.10 - 10:49 Uhr

Warum machen 20 Stunden/Woche keinen Sinn??#gruebel
Meiner geht für 4-5 Stunden am tag in die Krippe und wir zahlen mit Essensgeld (Frühstück+Mittagessen) EUR
320,00/Monat.

Viele Grüße
Connie

Beitrag von amanda82 26.03.10 - 10:52 Uhr

Also das ist überall unterschiedlich, hängt von Träger und Ort ab und von der Kita selbst ... und vom Alter des Kindes

Der Träger unserer Kita ist das Jugendamt, sprich, die Stadt. Es gibt Halb-, Dreiviertel- und Ganztagsplätze. Halbtags sind 25 h, Dreivierteltags 9 h und Ganztags 11 h.

Ich hatte anfangs nen Dreivierteltagsplatz für meinen damals 1-Jährigen und bezahlte 140 EUR im Monat, zusätzlich Mittag (frühstück und vesper musste selbst mitgebracht werden) und 4 EUR Getränkegeld im Monat - also ca. 185 EUR im Monat, wobei man bei städtischer Trägerschaft Ermäßigungen beantragen kann, wenn das Einkommen knapp oder gar nciht vorhanden ist.
Mittlerweile ist mein Sohn über 3 und somit braucht man weniger zahlen. Haben aber auch nur noch nen Halbtagsplatz, weil ich noch zuhause bin mit dem Kleinen und deshalb zahle ich nur (inkl. Geschwisterbonus) 70 EUR für den Großen plus Mittag und Getränkegeld - also etwa 115 EUR monatlich ;-)

Tagesmutter kommt auch drauf an. Erfahrungsgemäß ist das aber teurer. Sie nehmen 5-10 EUR pro Std, was immerhin 100-200 EUR pro Woche wäre!!!

LG Mandy

Beitrag von amanda82 26.03.10 - 10:54 Uhr

sorry 3/4-Plätze 9h täglich = 45 h Woche und ganztags mit 11 h täglich = 55 h pro Woche ;-)

lg mandy

Beitrag von fbl772 26.03.10 - 12:15 Uhr

Unser Krippenplatz in einer privaten Kita kostet halbtags 305 Euro inklusive Essen und Feuchttücher und Getränke (Windeln extra mitzubringen), weil mein Arbeitgeber den Platz bezuschusst. Regulär würde der für halbtags 600 Euro kosten.

Beitrag von buchi2008 26.03.10 - 13:26 Uhr

Ganztagsplatz Krippe etwa 500,-Euro inkl.Essengeld