Bitte Hilfe - hatte das einer von Euch auch????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melissa1106 26.03.10 - 10:43 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe ich nerve nicht, aber ich werde noch verrückt. Gibt es hier jemanden der an NMT +/- 1 negativ mit einem 10er getestet hat und dann doch schwanger war#kratz. Ich denke zu diesem Zeitpunkt muß schon eine bestimmte Menge HCT da sein, wenn es eine intakte SS ist#zitter. Oh man ich werde echt noch verrückt. Ich hätte/müßte Gestern, Heute oder Morgen meine Mens bekommen, aber die SST alle neg. Oh menno#schmoll.

Auf mein Gefühl kann ich auch nichts geben. Mal glaube ich fest schwanger zu sein und dann wieder das die Mens kommt#heul.

Bitte helft mir und schildert mir Eure Erfahrungen oder holt mich einfach mal runter ... ich weiß nicht#gruebel

Sorry das es so lang geworden ist.#bla

LG Sandra

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=497439&user_id=904349

Beitrag von maimel 26.03.10 - 10:47 Uhr

Bleib ganz ruhig,ich kenn das auch der eigene Körper spielt einem Streiche ohne Ende wenn der Wunsch so groß ist!
Ich versuche immer abzuwarten und wiederhole den Test einfach nochmal....viel Glück

Beitrag von melissa1106 26.03.10 - 11:00 Uhr

Hm ja Du hast mit Sicherheit recht, aber ich dachte immer ein 10er ist so empfindlich, da müßte doch was kommen. Aber ja - was anderes kann ich ja eh nicht machen.

Danke dir für den Zuspruch.

Lg Sandra