Teppic, bzw. Dekce für Balkon?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von g-a-l-i-n 26.03.10 - 10:55 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
wir wollen auf dem Balkon eine Spielecke machen. Damit die Kleinen auch gemütlich haben, wollte ich dort einen Teppich elgen. Wir haben Holzfliesen auf dem Balkon. Welchen würdet Ihr empfehlen?
Danke

Beitrag von knutschka 26.03.10 - 11:13 Uhr

Hallo,
das hängt von mehreren Faktoren ab: Ist der Balkon verglast? Wie alt sind die Kinder?

Insgesamt bin ich der Meinung, dass ein Balkon wegen der Absturzgefahr nicht zu wohnlich eingerichtet sein sollte. Denn wenn es dort so gemütlich ist, neigt man auch als Elternteil eher dazu, die Kinder mal für einen kurzen Moment dort unbeaufsichtigt zu lassen... Und sie sind so verdammt schnell darin, sich Dinge irgendwo ranzuschieben, um mal drüber schauen zu können...

Wir hatten im Sommer Helis Planschbecken auf dem Balkon und das wars.

LG Berna

Beitrag von g-a-l-i-n 26.03.10 - 11:18 Uhr

Hallo, danke für Deine Antwort! Unser Balkon ist nicht verglast, aber überdacht. Den Teppich wollten wir dort nicht immer liegen lassen, sondern nur zu spielen rausrollen. Damit die Kinder dort auch Mal essen können, haben wir sitzkissen besorgt und eine Decke, bzw. Teppich wäre praktisch, damit ich keinen Tisch dort stelle, also eine Art Picknick :)... Oder vielleicht Mal inder frischen Luft liegen. Unsere Kinder dürfen auf den balkon nur unter Aufsicht eines Erwachsenen!

Beitrag von knutschka 26.03.10 - 11:25 Uhr

Ich wollte dir auch nicht unterstellen, dass du leichtsinnig wärst. Ich hätte nur bei einer dauerhaften Installation irgendwie Angst.

Für eure Zwecke scheint doch ein normaler Spielteppich ausreichend zu sein. Da würde ich einfach in ein Möbelhaus gehen und einen schönen aussuchen (oder wenn sie schon können, die Kinder aussuchen lassen). Da ihr Holzfliesen habt, muss der Teppich ja nicht sonderlich warm sein.

Praktisch wäre auch noch so eine Art Schmutzfangmatte, die es für die Küche gibt. Die ist unten gummiert und somit wasserdicht. Die Fliesen könnten ja eventuell noch etwas feucht sein (weil Holz das Wasser ja speichert) und damit würden eure Kinder keinen nassen Popo bekommen... ;-) Diese Teppiche gibt es heutzutage auch in schönen Designs.

LG Berna

Beitrag von siebzehn 26.03.10 - 11:19 Uhr

Einen Teppich würde ich nicht auf den Balkon legen - Holzfliesen sind doch schon ganz gemütlich. Aber wie wäre es mit den großen Puzzlefliesen aus Schaumstoff?

Beitrag von mietze07 26.03.10 - 12:13 Uhr

Den hab ich auch auf dem Balkon im Sommer - echt die beste Lösung #pro

Beitrag von cosel 26.03.10 - 20:01 Uhr

Hallo!

Wir haben ebenfalls einen überdachten Balkon - allerdings mit Betonplatten. Ich hab einfach eine Picknickdecke draufgelegt - gab´s letztes Jahr beim Aldi (kommt jetzt sicher auch bald wieder) - die ist ein bissl isoliert daher kein kalter Popo und kann ruck zuck platzsparend weggepackt werden.
Vielleicht wäre das ja ne Idee.

Liebe Grüße
Cosel