Habt ihr auch Schmerzen in der Mumu?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ophelia85 26.03.10 - 10:56 Uhr

Hallo ihr lieben!

hab seit 2 Tagen Schmerzen in der Mumu, kann nicht so beschreiben wie es sich anfühlt, so ähnlich stechende Schmerzen , oder wie Muskelkater.

Kennt ihr das, habt ihr das auch? was ist das denn?

LG

Beitrag von pebbles-maus 26.03.10 - 10:58 Uhr

Juhu an die Julimama....den muskelkater habe ich eher an der leistengegend oder an der seite, wie seitenstiche.. aber an der oder in der mumu gar nicht. und ich bin genauso weit... mmmhhhh.. hat vielleicht was mit dem wachstum zu tun, dass mache die kleinen jetzt ja um so mehr und um so schneller

sonst frag mal einen fa beim nächsten termin, wenn das wirklich sehr weh tut

lg pebbleschen

Beitrag von schnucky04 26.03.10 - 10:59 Uhr

Hey,

jaaa ich hab das auch.
Meistens nur wenn ich laufe bzw. stehe.
Sind wohl meist die Bänder und der Beckenboden. Da müssen wir wohl durch.

Lg Jessy mit Isabella und #ei Prinz inside

Beitrag von 4ermami 26.03.10 - 11:02 Uhr

Hallo,

Das hab ich auch, wenn ich zu viel mache, wenn ich mich schone, dann geht das wieder weg!

Lg Melanie

Beitrag von svea10 26.03.10 - 11:03 Uhr

Ja ich kenne das aus meiner letzten SS.
Da fing das irgendwann an und es ist nie mehr weck gegangen. Immer wenn ich meine Periode bekommen habe und hatte dann hatte ich diesen Schmerz wieder.
Würde ihn auch wie Muskelkater beschreiben ....

Total unschön #schwitz

Beitrag von sammy111 26.03.10 - 11:55 Uhr

Hallo,

ja das kenne ich nur zu gut. Habe diese Schmerzen schon seit Wochen. Es fing bei mir auch etwa so in der Zeit an wie bei dir. Mittlerweile tut es immer weh beim Gehen, Stehen beim auf der Toi sitzen und beim Umdrehen im Bett.
Ich wußte lange nicht was das ist, hab mir nicht viel dabei gedacht. Ich dachte das werden die Mutterbänder sein oder jetzt zum Ende hin der Druck des Köpfchens nach unten. Aber diese (Muskelkater)Schmerzen sind jetzt echt so schlimm daß ich es gestern mal meiner Hebi gesagt habe und sie meinte es können leider auch Krampfadern in der Scheide sein! Dann hab ich zuhause gleich mal geschaut und nen Schock bekommen! Also ich weiß nicht genau wie die Dinger in der Scheide aussehen aber das was ich da hab sieht schon verdammt danach aus.
Weiß jetzt nicht genau was das für mich bzw. für die Geburt bedeutet aber ich sehe meine Hebi morgen wieder und werd sie mal fragen.


LG Gabi (34. SSW)