Fast jede Nacht Stuhlgang

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ikarya 26.03.10 - 11:20 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

meine Kleine (13 Monate) hatte vor einem Monat eine Magen-Darm-Grippe und ungefähr seitdem, also seit 2-3 Wochen, haben wir das Problem, dass sie fast jede Nacht zwischen 2:00 Uhr und 5:00 Uhr die Windel voll macht. Durchfall hat sie nicht, die Konsistenz variiert zwischen "Hasenkötteln" und Brei.

Normal ist das ja irgendwie nicht, oder? Aber ich bin total unsicher, ob ich was dagegen tun kann oder muss. Kinderärztin finde ich irgendwie übertrieben, aber langsam bin ich doch verunsichert, ob das so ok ist.

Kennt Ihr das von Euren Kleinen? Hört das von alleine wieder auf oder muss ich da was tun?

Danke schonmal für Eure Antworten!

Beitrag von schnucky04 26.03.10 - 11:40 Uhr

Hmm..
warum findest du das Komisch das sie nachts Stuhlgang hat??

Meine kleine hat mal Stuhlgang und mal nicht.

Du musst ja sicher auch nicht immer um die selbe Uhrzeit.
Mach dir nicht so viele gedanken über solche sachen.

Lg

Beitrag von ikarya 26.03.10 - 11:45 Uhr

Naja, ich mach mir Sorgen, weil sie vorher nie Stuhlgang nachts hatte und ich kenne persönlich auch kein Kind, welches nachts "groß" muss.

Ich muss nachts auch mal raus, aber niemals groß, es sei denn ich bin krank.

Beitrag von schnappi77 27.03.10 - 13:26 Uhr

Hallo,

ich kenn das! Wir hatten das wochenlang immer zwischen 20 und 21 Uhr. Er wurde Gott sei Dank aber bein Wickeln nicht wach. Ich konnte auch nicht sagen warum das so ist. Weder kam ein Zahn oder hatte er Durchfall oder sonst irgendetwas.
So wie´s kam gings vorbei! Wollt deswegen schon den Kia anrufen. Ich fand´s auch nicht normal.... im Schlaf ohne irgendeinen Kommentar zu kackern.
Es hat ne zeit angedauert....wie gesagt. Dann wars vorbei.

lg

Beitrag von ikarya 28.03.10 - 21:01 Uhr

Hallo! Danke für die Antwort. Ich hab also keinen Vogel, wenn ich nicht finde dass das normal ist. Wir werden dann noch ein bisschen abwarten und hoffen, dass es wieder aufhört...

Beitrag von schnappi77 28.03.10 - 21:51 Uhr

Ich find nicht das du nen Vogel hast ;-D

Ne, normal ist das bestimmt nicht! Oder machen wir einfach in den Schlafanzug?
Ich werd nicht mal wach um Nachts GROSS zu müssen....ich fands echt komisch.

LG und ich hoff für Euch das es bald wieder "ruhig" ist.