trotz tempianstieg

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stephanieundpaul 26.03.10 - 11:27 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494679&user_id=839356


ist heute die mens eingetrudelt. nun gehören wir zu den 10% bei denen es nicht innerhalb eines jahres klappt. werde nun auf anraten meines arztes meine hormone überprüfen und mein mann ein spermiogramm machen lassen. ach mensch. gerade auch weil meine 2. zh so kurz war. ist halt doch ein wunder so eine schwangerschaft...

LG

Beitrag von sacht736 26.03.10 - 11:32 Uhr

Hallo ,

deine Hochlage war aber ganz schön kurz meines erachtens .....#kratz
Nur 10 Tage in Hochlage ..... ich glaube 12 oder 14-16 Tage sind normal binmir aber nicht sicher.
Bebachte mal diene nächsten Zyklen wenn die Hochlagen auch wieder nur so kurz sind würde ich mich mal beim FA nachfragen , falls es nicht zu einer SS gekommen ist.

Und tut mir leid das es nicht geklappt hat.

LG

Beitrag von malzbier75 26.03.10 - 11:54 Uhr

Alles ab 10 Tage ist ok, darunter nicht mehr (Quelle: NFP-Heute, S. 129) Ich hab selbst meist nur 11 Tage und bin trotzdem problemlos schwanger geworden.

Beitrag von qnucki 26.03.10 - 11:32 Uhr

Ach Mensch, kriegst von mir ein #liebdrueck! Nicht aufgeben!!!

Ich wünsch Dir alles Liebe und hoffe dass es bald klappt!

LG qnucki

Beitrag von nillili82 26.03.10 - 11:44 Uhr

hi,

kann doch auch sein das es eine einnistblutng ist#kratz

die hochlage finde ich auch äußerst kurz.

ist die Blutung den so doll ?


Lg nilli

Beitrag von -cleo- 26.03.10 - 12:36 Uhr

Hallo Stephanie,

der Check ist auf jeden Fall sinnvoll. Achte bei der Blutabnehme bitte darauf, dass nicht nur die normalen Sexualhormone sondern auch die Schilddrüsenwerte gecheckt werden. Oft ist auch hier der Hund begraben.

Den ersten Test machst Du ZT 3 - 5, den zweiten ca. 21. bis 23. ZT. Bin auch gerade dran. ;-)

Viel Erfolg wünscht Dir
Cleo