Bin total Verwirrt brauche hilfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rockylee 26.03.10 - 11:46 Uhr

Hallo ich habe vorgestern einen positiven Ovu test gehabt. Gestern war die Linie fast aber nur fast so stark wie die Kontroll Linie. Ich dachte mir dann müsste die Linie heute früh stärker sein als gestern da mein erechneter eisprung auch haute sein müsste. Aber die Linie war schwächer als gestern nun habe ich eben noch einen gemacht die linie ist etwas dunkler als heute früh aber immer noch schwächer als die von gestern. Es heisst doch das die Ovus noch zwei Tage später nach Es Positiv anzeigen!!!! Aber warum ist das jetzt schwächer hab ich den Es gestern schon gehabt oder wie jetzt??? Kann es sein das auch am tag des Es das Lh im Morgen Urin kaum vorhanden ist bzw muss es sich jeden Tag wieder neu aufbauen??? Kann mir bitte jemand helfen, ich Danke euch für euere Antworten.

Beitrag von patricia0910 26.03.10 - 11:49 Uhr

man soll ovutests nicht mit morgenurin machen, nur wenn man orakelt.

lg

Beitrag von rockylee 26.03.10 - 11:52 Uhr

Ja ich weis habe auch seid gestern einen mittags und abends gemacht um zu sehen ob die linie dunkler wird. Damit ich den Es nicht verpasse. Mache auch heut abend noch einen. Aber ich hab Angst das ich den Es verpasst habe. Aber ist es nicht so das wenn der Richtig Positiv ist der Es erst auch nach ca 24 stunden kommt???

Beitrag von patricia0910 26.03.10 - 11:56 Uhr

#sex...denn 24-36stunden...
schau mal in meine vk,da sind bilder von positiven ovus.