Babytragen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von blume19802003 26.03.10 - 11:49 Uhr

Hallo,
was nehmt ihr so für Babytragen? Ich wollte mir ja erst keine holen, aber ich denke, es ist vielleicht doch recht praktisch, weil es an manchen Örtlichenkeiten mit dem Kinderwagen eher schwierig ist. Die Trage wird aber insgesamt sicher nicht so häufig verwendet werden und so denke ich, dass die mittlere Preisklasse ausreicht.

Hat jmd. die Trage von chicco
Babytrage Go? ist die ok? Unser Kleiner ist erst 14 Tage alt.

lg :-)

Beitrag von hedda.gabler 26.03.10 - 11:56 Uhr

Hallo.

Tragen von Chicco, Cybex, Hauck und der berühmt-berüchtigte BabyBjörn sind alle Schrott ... orthopädisch eine totale Katastrophe.

Für den Anfang ist ein Tragetuch am Besten und danach eine Komforttrage wie ErgoBaby Carrier, Manduca und Co. Wenn die Dir zu teuer sind, schau mal nach einen Patapum (gibt es bei eBay und Amazon), der ist baugleich zu den anderen Komforttragen, aber günstiger, da nicht so bekannt.
Die teureren Tragen kann man auch gut gebraucht kaufen.

Hier kannst Du Dich über gute Tragen informieren:
http://www.tragemaus.de/tragemaus-h508-Uebersicht-Babytrage.html?sid=61cc6ea206061128b03c23e6a490079b

http://www.tragemaus.de/tragemaus-p2000h508s509-Tragehilfen-die-man-.html

Gruß von der Hedda.

Beitrag von sumsi31 26.03.10 - 12:12 Uhr

Hallo,

ich hab mir diese hier geholt: http://www.tsm-kids.de/bauchtragen/lodger-shelter/index.html
und zwar die Cotton-Version (die Fleece-Version ist viel zu dick und zu warm).

Was mir an dieser gefällt, ist dass man mehrere Funktionen auf einmal hat: Wiegentrage, Hüfttrage und Einschlagdecke in Einem... sie ist zwar teurer als andere Tragevarianten, aber mich hat sie absolut überzeugt!!!

GLG, Sumsi

Beitrag von blume19802003 26.03.10 - 12:16 Uhr

hallo,
ich danke euch, ihr habt mir echt geholfen, es gibt ja soviele von der Auswahl her :-)


lg :-)

Beitrag von katrin.-s 26.03.10 - 13:16 Uhr

Habe den von ErgoBaby mit Einsatz für Säuglinge. Meine Freundin hatte den auch und war sehr zufrieden. Der ist auch nicht billig, aber daran würde ich nicht sparen, die Kleinen können von den falschen Haltungsschäden bekommen....#zitter
LG Katrin et-16

Beitrag von anjulia 26.03.10 - 13:56 Uhr

hi,
die günstigeren machen alle noch mehr kreuzschmerzen, weil das gewicht meist nicht auf der hüfte, sondern nur mit den schultern getragen wird. babybjörn soll für die babyhüfte schlecht sein und ist außerdem auch nicht günstig.
ich hab den ergo baby carrier mit neugeborenen-einsatz. bei meiner großen hab ich ihn kaum verwendet, aber jetzt bei der 2. ist er teilweise meine rettung, wenn sie schreit und ich mich auch noch um die große kümmern muss.
der ist auch einfach in der handhabung - fürs tragetuch war ich schlichtweg zu doof #schein
lg
anjulia mit maus 1 (2 jahre) und 2 (5 wochen)

Beitrag von taewaka 26.03.10 - 20:27 Uhr

hallo blume,

du wohnst doch in berlin, dort gibt es massig trageberaterinnen und tolle trageshops. bitte informiere dich vor ort.
zum teil wurden hier produkte empfohlen, die nicht so uneingeschränkt empfohlen werden sollten, wie es geschehen ist ... sprich zum teil würde ich darin niemals ein baby tragen.

für das gleiche geld bekommst du eine vergleichbare trage bzw. für etwas mehr geld etwas wirklich sinnvolles.
nur wenn man fundiert informiert ist, kann man entscheiden.

einmal monique von tragzeit: www.tragzeit.de
und das hug and grow: www.hug-and-grow.de

bitte wende dich an eine der betreiberinnen, beide sind fit und professionell und du findest ein produkt das wirklich zu deinen bedürfnissen passt.

lg

Beitrag von maralala 27.03.10 - 14:45 Uhr

hug and grow kann ich auch nur empfehlen! patty ist echt supernett und sehr kompetent :-)

liebe grüße
*mara*