Test negativ, aber keine Mens daaaaa

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von taysi 26.03.10 - 12:44 Uhr

Hallo zusammen,

würdet ihr euch mal bitte mein zb anschauen:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494446&user_id=889688

Bin heute NMT +1 und hab grad eben negativ getestet mit einem 25er. #heul

Von der Mens bisher aber keine Spur, die ist sonst immer überpünktlich. Hatte 2-3 Tage starkes Ziehen im Bauch und Kreuz, was seit gestern aber weg ist.....

Woran kann es denn liegen, dass sich die Mens diesmal Zeit lässt?

Danke und liebe Grüße

Beitrag von bison74 26.03.10 - 12:48 Uhr

Mir gehts genauso. NMT war am 23.03., also Dienstag. Gestern war der Test negativ. Nicht mal ein Hauch einer Linie hat der rosa Pregnafix angezeigt. Meine Tage habe ich noch immer nicht. Hatte seit Sonntag Ziehen im Unterleib, Brüste sind größer als sonst, schmerzen allerdings nicht. Denke aber dennoch das der Test Recht hat. :-( Hoffnung = 0

Beitrag von taysi 26.03.10 - 12:52 Uhr

Ja leider herrschte auch bei mir gähnende Leere... Mein Mann wollte schon mit ner Lupe ran :-p

Naja für diesen Zyklus war es das dann wohl.... Wir haben eh keine Hoffnung mehr auf natürliche Weise schwanger zu werden... OAT III und Endometriose sei Dank....

aber wie heißt es so schön:Wunder gibt es immer wieder ... :-)

Beitrag von bison74 26.03.10 - 12:54 Uhr

Ja, die Hoffnung soll man ja bekanntlich nicht aufgeben...

Ich will im nächsten Zyklus mal mit Ovus anfangen.
Viel Glück Dir! :-)

Beitrag von cleomio 26.03.10 - 13:39 Uhr

hallo,

deine kurve sieht schon ziemlich verdächtig aus!

wenn du gerade getestet hast, dann wars ja kein morgenpipi
und ein 25er sst auch noch!

da kann es locker sein, dass nicht genügend hcg im pipi war!

morgen nochmal testen und mit morgenpipi und evtl. einem 10er sst

das ziehen können die mutterbänder sein. das ist mal stärker mal schwächer

also daumendrück
lg
cleo

Beitrag von taysi 26.03.10 - 22:51 Uhr

blöde frage, wo genau ist denn der Unterschied zwischen 25er und 10er SST?? Welches wäre denn ein 10er???

Beitrag von jen1984 26.03.10 - 14:48 Uhr

mir gehts genau wie dir, keine mens und sst negativ#aerger#gruebel