Schleimpropf!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von swetik.09 26.03.10 - 13:10 Uhr

Hallo Mädels,

bei mir ist gerade der Schleimpropf abgegangen, hab am Sonntag ET.

Was meint ihr wie lange es noch dauert bis es losgeht?

Wie war es bei euch?

Beitrag von axaline 26.03.10 - 13:18 Uhr

Ich habe meinen Schleimpfropf beim ersten Kind zwei Wochen vor ET verloren, das Kind kam einen Tag vor ET.

Beim zweiten Kind war der SP auch etwa zwei Wochen vor ET weg, das Kind wurde 3 Tage nach ET eingeleitet !

Leider gibt der SP keinerlei Aussage zum letztendlichen Geburtstermin ! #schmoll

Gruß Janine

Beitrag von karsten_janine 26.03.10 - 13:19 Uhr

Das muss nichts heißen, kann heute noch los gehen oder in 2 Wochen...

Habe meinen Montag verloren, tut sich aber nix. Versteif mich auch nicht auf den SP denn zum Baby kriegen brauch ich Wehen und keinen verlorenen SP :-p

LG Janine ET-7

Beitrag von sabuscha 26.03.10 - 13:19 Uhr

Hallo,

habe mal gelesen dass es von 2 bis 14 tagen dauern kann. vielleich klappt es ja am sonntag. *daumen drück*

tasche schon gepackt? ;-)

Beitrag von swetik.09 26.03.10 - 14:00 Uhr

Tasche schon lange gepackt, brauche jetzt nur noch richtige Wehen. Hoffe natürlich, dass es vor Sonntag noch losgeht, hab nämlich kein Bock mehr.

lg und danke dir!

Beitrag von binci1977 26.03.10 - 13:28 Uhr

Hallo!

Bei meinen Mädels habe ich nie den Schleimpfrof verloren. Sie wurden auch eingeleitet.

Bei meinem Sohn habe ich ihn veloren und 3 Tage später ist dann die Fruchtblase geplatzt.

Muss dazu sagen, dass alle mein Kinder zwischen 7 und 12 Tage nach Et kamen.


LG Bianca 34.SSW

Beitrag von enniline 26.03.10 - 13:43 Uhr

Hey.. habe auch am Sonntag ET. Aber ich habe bisher nicht gemerkt, dass da was abgegangen ist.
Merkt man dass eindeutig, wenn der SP abgeht?

Beitrag von swetik.09 26.03.10 - 13:54 Uhr

nein ich habe nichts gemerkt, war auf der Toillette und hatte so´n schleimiges Zeugs auf dem Toillettenpapier. kann mich nicht errinern, dass ich es beim ersten hatte. bei meinem ersten hab ich am ET Wehen bekommen und am nächsten Tag kam er dann, leider per KS.

Beitrag von cioccolato 26.03.10 - 14:16 Uhr

ich habe morgen ET, meinen Schleimpropf habe ich am montag verloren, warte also noch immer das es losgeht #aerger

aber es ist ein gutes zeichen, und kann eigentlich nimmer lange dauern, oft sagt man so 1-2 tage ;-)

drücke uns die daumen #pro

lg ciocco ET-1#verliebt