Scandi-Schuhe?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von wurmling 26.03.10 - 13:10 Uhr

Kennt jemand die Scandi-Lauflernschuhe? Wie sind die qualitativ?

Beitrag von christiane2004 26.03.10 - 15:30 Uhr

Zwar keine Lauflernschuhe, aber Sandalen in Gr. 23. Die hatten wir als Zweitpaar gekauft.
Wir hatten Probleme beim Verschließen, weil das Klettband unsauber befestigt war und dadurch nicht oder nur schwer durch die Öffnung zu schieben war. Außerdem waren sie sehr steif und gaben beim Anziehen kaum nach.
Ich würde sie kein zweites Mal kaufen und ganz bestimmt nicht als Lauflernschuh ...
LG
Christiane

Beitrag von mama-elli 27.03.10 - 10:47 Uhr

Hallo,

ich habe ein paar Übergangsschuhe und ein paar Hausschuhe von Scandi. Beide qualitativ sehr schlecht. Die Hausschuhe sind schon nach wenigen Tagen das erste Mal kaputt gegangen. Konnte ich zwar noch reparieren aber eigentlich sollten Kleinkind-Hausschuhe schon was ausshalten können. Meine Tochter hat in beiden Schuhen furchtbare Schweißfüße bekommen. Ich würde sie also nie wieder kaufen und auch keinem weiterempfehlen... ;-)

LG und viel Efolg noch auf der Schuh-Suche :-)