So ein ver*** Mist!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von finchen85 26.03.10 - 14:06 Uhr

Jetzt ist unsere 2 Jahre alte Waschmaschine hops gegangen! Ein Markenteil von AEG...und das tollste: Die Garantie ist vor 10 Tagen abgelaufen!

Ich habe hier einen riesen Stapel Wäsche liege...wir haben ein kleines Baby:/

Jetzt muss schnell ein neues Gerät her, da sie auch nicht zu reparieren ist:/

Wir bekommen demnächst Geld von der Steuer wieder aber bis dahin muss wohl das Konto belastet werde...

Habt ihr einen Tipp welche Typen länger als 2 Jahre halten??

Lg finchen

Beitrag von tve 26.03.10 - 16:45 Uhr

Ich nix, weil macht nur Probleme, hatten so ein in der Türkei gefertigtes Kunstwerk aus dem Versandhaus und wehe, Du brauchst mal den Servicetechniker von dem Verein, der erzählt Dir dann ganz lustige Geschichten.

Beitrag von pupsismum 26.03.10 - 14:09 Uhr

>>Habt ihr einen Tipp welche Typen länger als 2 Jahre halten<<

Normalerweise halten alle Waschmaschinen länger als 2 Jahre, nur wenige geben so früh schon auf. ;-)

Wir hatten früher eine Miele und jetzt eine Bosch. Ich kann über beide Maschinen nur Gutes sagen.

Grüßle
p

Beitrag von unipsycho 26.03.10 - 14:09 Uhr

Ich dachte immer AEG gäbe lebenslange Garantie...#kratz War wohl ein Irrtum..

Aber ruf doch nochmal bei denen an und frag, vielleicht reparieren die die kostengünstig.
Vll. kannst du einfach mal bei Stifung: Warentest nach deiner Maschine gucken, ob die immer so schnell kaputt geht.

Beitrag von finchen85 26.03.10 - 14:12 Uhr

Eben war schon ein Mann von AEG hier...ich weiss jetzt nicht mehr was genau kaputt ist...lohnt sich wohl nicht mehr zu reparieren:(

Meine Schwiegereltern haben ihre Maschine schon seit 10 Jahren!!!

Auch von AEG...vielleicht habe ich einfach Pech gehabt!

lg finchen

Beitrag von nickis78 26.03.10 - 14:10 Uhr

Mal den Verkäufer gefragt, ob er etwas auf Kulanz machen würde?
Zumal ja die Garantie gerade einmal 10 Tage abgelaufen ist - ich würde es probieren!

LG Nicki

Beitrag von finchen85 26.03.10 - 14:18 Uhr

Habe die Maschine bei Saturn gekauft...die sind da ein bisschen kleinlich #schwitz

Beitrag von carlotka 26.03.10 - 14:12 Uhr

Da würde ich auch schaun, ob was mit Kulanz geht. So lange ist die Garantie noch nicht um.
Grüße

Beitrag von finchen85 26.03.10 - 14:16 Uhr

Das glaubt ihr jetzt nicht!!!!

Als dieser Mann von AEG weg war, habe ich die Maschine einfach noch mal angestellt...jetzt gehe ich ins Bad und sie läuft! #kratz

Ich fühl mich jetzt gerade ein bisschen verpflaumt...von meiner Maschine und dem Kerl auch!

Beitrag von carlotka 26.03.10 - 14:18 Uhr

Dann drück ich die Daumen #klee

Beitrag von finchen85 26.03.10 - 14:19 Uhr

#danke
Momentan ist echt kein Geld für so was da!

Beitrag von kimchayenne 26.03.10 - 15:53 Uhr

Prima das deine Waschmaschine erstmal wieder tut,ich kann mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen das sich bei einer 2 Jahre alten Maschine die Reperatur nicht mehr lohnt.Wenn Du nochmal einen Techniker brauchst dann lass Dir genau aufschreiben was kaputt ist und dann holst du dir nochmal eine zweite Meinung,viele Sachen bei Waschmaschinen kann man auch recht leicht selber reparieren,die Teile sind oft nicht so teuer.
LG Kimchayenne

Beitrag von dani.m. 26.03.10 - 14:18 Uhr

Ich hatte ne uralte von Bosch. Die hab ich gebraucht gekauft als sie 13 Jahre alt war und jetzt meiner Mutter vererbt.
Zur Zeit habe ich eine Privileg, die hat mir eine Freundin "leicht reperaturbedürftig" vor 3 Jahren überlassen. Seitdem geht sie tadellos!

Beitrag von zwiebelchen1977 26.03.10 - 14:20 Uhr

Hallo

Also wir haben seid 10 Jahren eine AEG und es war noch nie was dran.

BIanca

Beitrag von finchen85 26.03.10 - 14:33 Uhr

Die hat letztes Jahr schon mal Mucken gemacht, aber da war ich so blöd und habe nicht reagiert, weil sich das Problem wieder gegeben hat...naja im Moment läuft sie ja..mal gucken;)

Beitrag von mausmadam 26.03.10 - 15:04 Uhr

Wir haben auch eine AEG-Maschine.

Der letzte Mist.

Und die Garantie von AEG ist auch ein Witz für Blöde.
Unsere Maschine ging kurz nach dem Kauf kaputt, ich hatte dauernd Ölflecken in miner Wäsche etc .....
Eigentlich Garantie, aber bei AEG ist das echt lachhaft ... so eine Vera.... hab ich selten erlebt


NIE WIEDER AEG!!!!!!!

Beitrag von finchen85 26.03.10 - 15:19 Uhr

Stimmt...ich habe einen Induktionsherd von AEG...wurde vom Fachmann angeschlossen...dann knallen die Sicherungen raus...die von AEG haben sich erst total quergestellt das Gerät auszutauschen...:-(

lg finchen

Beitrag von pizza-hawaii 26.03.10 - 15:05 Uhr

Komisch, meine AEG ist schon über 10 Jahre alt!

Beko kann ich Dir nicht empfehlen, hab Beko Geräte in der Küche. Der Geschirrspüler war nach drei Jahren hin und im Herd blättert die Beschichtung ab, der Kühlschrank ist ganz okay!

pizza

Beitrag von xandria 26.03.10 - 15:19 Uhr

Die AEG meiner Eltern ist auch nach 2 Jahren hops gegangen. Kurz nach Ablauf der Garantie. Kulanterweise hat die Garantie aber trotzdem gegriffen. Kannst ja mal dein Glück versuchen.

LG, Kathrin

Beitrag von finchen85 26.03.10 - 15:20 Uhr

#danke#cool

Beitrag von ja-wer-schon 26.03.10 - 16:00 Uhr

Ich hab eine Miele, die sind zwar in der Anschaffung meist teurer als die anderen, ab sie läuft seit 18 Jahren
... und das nicht wenig.
LG

Beitrag von ivik 26.03.10 - 17:48 Uhr

Das muss nicht immer so sein. NAchbars haben mit ihrer Miele auch schon unser Badezimmer verschönert. Schöner Fleck da an der Decke :-[

Beitrag von manavgat 26.03.10 - 16:20 Uhr

sorry, aber was bedeutet:

Hops gegangen?


Was ist kaputt und was würde die Reparatur kosten.

Hast Du Dich an AEG gewandt und gefragt, ob da irgendwas möglich ist?

Gruß

manavgat

Beitrag von finchen85 26.03.10 - 16:22 Uhr

Der Mensch von AEG meinte es würde sich nicht lohnen die Maschine zu reparieren...angeblich wäre die Pumpe kaputt und die Elektrik ebenfalls!

Komischerweise wäscht sie gerade die zweite Ladung#kratz

  • 1
  • 2