SG - Uniklinik Tübingen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von maya18max 26.03.10 - 14:55 Uhr

Hallo,

war jemand in Tübingen zum SG? Mein Mann und ich waren gestern dort. Lief auch alles super. Nun warten wir aber verzweifelt auf das Ergebnis.

Wie lange dauert es, bis man dort ein Ergebnis bekommt?
Beim Termin machen, hat man uns gesagt, dass man quasi drauf warten könne. Ebenso gestern der Doc, der die Untersuchung gemacht hat, meinte im laufe des vormittages. Gestern Nachmittag konnte uns keiner eine Auskunft geben und vertröstete uns auf heute. Heut konnte uns auch keiner etwas sagen und man meinte, dass das schon mal eine Woche dauert. #kratz Dann haben wir eben direkt im Labor dort angerufen und die haben auch gemeint, dass es vor Montag nix wird.

Was nun? Das warten ist ja echt ätzend...!


LG Maya

Beitrag von nadine1976 26.03.10 - 15:00 Uhr

Hi,

wir sind in der KiWu Tübingen, nicht in der Uniklinik.
Normal dauert eine SG Auswertung ca. eine Woche, so kenne ich das.

Aber an das Warten musst du dich im Kinderwunsch gewöhnen. Der Kinderwunsch besteht zu 95% aus Warten.

Gruß Nadine
PU+7 TF+4

Beitrag von maya18max 26.03.10 - 15:13 Uhr

Hallo,

das man warten muss, ist klar. Doch irgendwie verlässt man sich doch auf eine Aussage "man kann quasi drauf warten" und dann eine Woche ist schon ein ziemlicher Unterschied. Hat mich eh schon etwas gewundert, dass die so schnell beim zählen sein sollen ;-)

Was ist die KiWu Tübingen? Ist die nicht der Uniklinik angehörig? Die Uniklinik hat ja auch eine eigene Kinderwunschklinik.

Seid ihr zufrieden dort? Überlegen uns evtl. auch zu wechseln, wenn es sich herausstellt, dass es eine längere Geschichte wird.

LG Maya


Beitrag von nadine1976 26.03.10 - 15:20 Uhr

Hi,

also wir sind hier: http://www.kinderwunschpraxis.com/

Die sind dort alle sehr nett und ich habe das Gefühl dort wird einem nicht das Geld aus der Tasche gezogen und vorallem drängt man einen da nicht.

Wir sind dort sehr zufrieden und wir müssen fast 90km fahren. Das soll was heißen. ;-)

Aber ein paar Tage ist für ein SG schon normal.

LG Nadine
PU+7 TF+4

Beitrag von jaroslava 26.03.10 - 15:25 Uhr

Hallo nadin, auch wir WAREN dort und dort haben wir in 30 min das SG ergebnis bekommen und konnten es auch gleich besprechen was nun wird.
Die sind sehr nett das stimmt und haben gutes wissen, doch sind wir dort nicht geblieben und sind nach CZ Pilsen gegangen wegen embrionen gesetzt und andere möglichkeiten.
Und beim Göhring besteht auch die Möglichkeit es mit raten zu abbezehlen das ist auch gut.

Beitrag von jaroslava 26.03.10 - 15:15 Uhr

unsere SG in Tübingen beim Göhring waren in 30 minuten fertig und wir haben es noch dort erfahren wie es aussieht und wie es weiter geht.
Eine woche das ist mir komplett nue#kratz

Beitrag von maya18max 26.03.10 - 15:20 Uhr

mhm das ist ja echt komisch. Also der Doc gestern hat eben gemeint, dass der größte Teil schnell fertig ist und der andere eben eingefärbt werden muss und das etwas länger dauert.

Ich hoffe, dass das kein schlechtes Zeichen ist, dass die so lange dran herum machen.

Wir müssen in vier Wochen noch mal hin und noch ein 2. SG machen lassen. Hoffe nicht, dass wir dann erst das Ergebnis erfahren. Das wäre ja echt noch ewig!

LG Maya

Beitrag von jaroslava 26.03.10 - 15:26 Uhr

Haben die keinen eigenen labor? Müssen die es vielleicht abschicken?

Beitrag von maya18max 26.03.10 - 16:07 Uhr

doch die haben ein eigenes Labor. Hatten dort auch heute direkt angerufen, weil uns das komisch vorkam.

LG

Beitrag von linchen672 26.03.10 - 15:57 Uhr

Hallo,

das ist typisch für die UFK in Tübingen. Nichts läuft koordiniert ab keiner weiß was de andere tut und die Befunde werden nicht sofort in der Akte oder im PC abgelegt sondern liegen erst mal so rum.
Wenn man Anruft weiß keiner was und einen Arzt bekommt man auch nie an´s Telefon. Wir sind dort ganz schnell wieder weg.

SG ist innerhalb von 1-2 Stunden ausgewertet und der Befund kann dann per Fax oder Mail verschickt werden.

Wenn Du in der UFK bleibst kannst Du Dich an´s Warten gewöhnen. Selbst mit Termin sitzt man dort 1,5 bis 3 Stunden.

LG

Beitrag von maya18max 26.03.10 - 16:06 Uhr

Hallo,

also wir waren nicht direkt in der UFK, sondern in der Andrologie (die ist der Hautklinik zugeordnet).
Wir hatten dort einen Termin um acht. Waren um halb acht dort um die Nummer zu ziehen. Bis wir dann angemeldet waren und um acht dann in der Sprechstd. waren, dauerte es dann noch mal ne halbe Std. bis die angefangen haben mit dem ersten Patienten. Also ich finde das ganz schön krass.

Wo seid ihr denn nun in Behandlung? Kommt ihr aus dem Tübinger Raum?

LG Maya

Beitrag von nadine1976 26.03.10 - 16:13 Uhr

Hast du dir den Link mal angeschaut? Hast gar nichts drauf geschrieben....:-(

Beitrag von maya18max 26.03.10 - 19:12 Uhr

Hallo,

sorry, klar hab ich mir den Link mal angeschaut. Das hört sich alles vielversprechend an.

Wann würdest du/wann habt ihr in die KiWu gewechselt?

LG Maya

Beitrag von linchen672 26.03.10 - 16:15 Uhr

Hallo,

die Andrologie in der Hautklinik kennen wir gut, mein Mann war vor seiner Op mehrmals dort und wir haben immer gewartet, zum Teil wirklich ewig.

Die KiWu in der Frauenklinik ist wie schon geschrieben nicht besser. Ich kann nur davon abraten sich dort behandeln zu lassen. Uns hat es unnötige Zeit und viel Geld gekostet bis wir das gemerkt haben.

Wir waren bei Dr.Göhring den Dir die anderen Mädels schon genannt haben, helfen konnte er uns aber auch nicht. Wir lassen uns nun im Ausland behandeln.
Wir wohnen 20 Kilometer von Stuttgart weg und 30 Kilometer von Tübingen weg.

LG

Beitrag von maya18max 26.03.10 - 18:23 Uhr

Hallo,

das ist gut, dass man hier Tipps bekommt. Ich wollte eigentlich rein zeitmäßig auch nicht in die UFK, da ich mir schon dachte, dass man da sehr lange wartet.

Dann seid ihr auch hier aus der Gegend wie wir.

Die Praxis habe ich auch schon mal angeschaut im Inet. Hoffe aber nicht, dass es soweit kommt...

Ab wann würdest du denn überhaupt speziell in eine KiWu Praxis wechseln?

LG Maya

Beitrag von linchen672 27.03.10 - 09:45 Uhr

Guten Morgen,

das kommt auf die Voraussetzungen an. Wenn das SG eingeschränkt ist werdet Ihr um eine Kiwu nicht drum rum kommen.
Nach 18 Monaten ohne SS sollte man anfangen abklären zu lassen wie das SG ist, wie Dein Hormonstatus aussieht und ob die EL durchgängig sind.

LG

Beitrag von maya18max 27.03.10 - 20:24 Uhr

Hallo,

dann sowieso, aber wenn das ok ist?
Reicht da ein "normaler" FA aus für die restlichen Untersuchungen?
Bin mal sehr gespannt wie der Hormonstatus ausfällt. Werde ich aber erst in ein paar Wochen erfahren. Ich tippe eben immer noch drauf, dass die Hormone nicht passen.

LG Maya