Testosteronspiegel zu hoch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von line714 26.03.10 - 15:33 Uhr

Hallöche,

meine Schwester war heut morgen beim Frauenarzt. Der het ihr gesagt das Testosteronspiegel bei 1,3 liegt und das es POS wär. Kennt sich da jemand mit aus? Ist der Wert von 1,3 sehr hoch oder nur bißchen? Kann man trotzdem schwanger werden (evtl mit Hormonen)?
Danke für Eure Antworten

LG Line

Beitrag von julitschka13 26.03.10 - 16:36 Uhr

Bist du sicher, dass es dabei um den Testosteron-Spiegel ging? Hab grad meinen Befund vor mir. Meiner beträgt 0,34 ng/ml und daneben steht, dass die normalwerte wie folgt sind:

frauen bis 49 jahre: 0,08-0,48 ng/ml
frauen ab 50 jahre: 0,03-0,41 ng/ml

männer bis 49 jahre: 2,49-8,36 ng/ml
männer ab 50 jahre: 1,93-7,40 ng/ml