mag keinen Brei mehr

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von 291180 26.03.10 - 15:48 Uhr

Hallo Zusammen
meine kleine Maus bekommt seit letzte Woche Mittwoch Brei und hat den total gerne gegessen...Mittwoch hat sie sogar alles gegessen was ich ihr gemacht hab und seit Donnerstag mag sie nimmer...eben hab ich ihr mit Mühe und Not ein paar Löffel zugefüttert..aber ich weiss leider net was ich jetzt machen soll....wer hat die gleiche Erfahrung gemacht?

Beitrag von lhyra 26.03.10 - 15:57 Uhr

Wie alt ist Dein Kind?

Ich würde sagen, sie hat im Moment vielleicht weniger Hunger oder sie muß sich langsam umstellen. Biete ihr immer wieder ein paar Löffelchen an.
Wenn sie es nicht mag ist es okay. Dräng sie nicht.
Versuche das drei Tage lang. Wenn sie dann immer noch nicht Brei essen mag. Mach eine Woche Pause und beginne von vorn.
Grüßkes!

Beitrag von 291180 26.03.10 - 16:11 Uhr

sie ist am 1.april 6 monate alt.
mich wundert es halt, dass sie mit soviel freude gegessen hat und jetzt heult sie und will an die brust

Beitrag von bine.73 26.03.10 - 16:49 Uhr

Hallo!

Zähne??? War bei uns genauso - ein paar Tage später haben unten weisse Punkte rausgeblitzt. Ich hab ihm den Brei dann eher kalt und mit einem Silikonlöffel gefuttert. Dann gings wieder.

Alles Gute!