alleine mit Mama (Kind 8)

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von fairie76 26.03.10 - 17:36 Uhr

Endlich Ferien
Was macht ihr so mit eurem Kind (er)?
Leider ist meiner noch Einzelkind und hat somit nur mich wenn er sich nicht mit seinen Freunden trifft.
Mein Sohn ist 8 und ich suche nach Ideen für drinnen und draussen die man sozusagen zu zweit machen kann.
Außer Schwimmbad, Zoo bin ich nicht so Ideenreich...#zitter#kratz
Freue mich auf eure Antwort

Beitrag von luna1976 26.03.10 - 17:42 Uhr

Hi,

wie wäre es mit Experimente Kästen, Kristalle, Schlittschuhlaufen, Inline skaten, Fahrrad touren usw.

Lieben Gruß LUna

Beitrag von munirah 26.03.10 - 19:40 Uhr

ein Wochenendticket oder Länderticket kaufen und ausprobieren, wie weit ihr kommt

Beitrag von melly21 26.03.10 - 21:55 Uhr

Ich weiss ja nicht wo ihr wohnt?Aber wenn ihr z.b.auf dem Land wohnt könntet ihr doch mal falls vorhanden in den Wald gehen.
Wir machen das momentan regelmässig weil meine Tochter da die Kröten beobachtet.Und sonst es es auch ganz schön!
Vielleicht wäre es ja was für deinen Sohn?
Bei uns wird in den Ferien noch ein Freizeit Programm für Kinder Angeboten von der Stadt aus.
Vielleicht habt ihr ja auch sowas?

Lg Melly

Beitrag von emmapeel62 27.03.10 - 09:56 Uhr

Hallo Nachbarin ;-)

hier gibt es doch so viele Angebot, da sind doch 2 Wochen Ferien schon fast zu kurz :-)

Zoo und Schwimmbad sind schon mal gute Ideen, Kino oder Bowling an einem Regentag.

Seit gestern ist der Waldseilgarten wieder offen http://www.sportpark-kelkheim.de/waldseilgarten-oeffnungszeiten.html

In den Ferien gibt es doch fast überall Ferienveranstaltungen für Kinder, hier mal ne kleine Auswahl:

Kiesgrube Weilbach http://www.weilbacher-kiesgruben.de/index.phphttp://www.weilbacher-kiesgruben.de/index.php
Stadwaldhaus http://www.stadtwaldhaus-frankfurt.de/gesch/framege.htm
Senckenbergmuseum http://www.urmensch.senckenberg.de/index.php?id=25 Die Taschenlampenführungen sind klasse !
Stadtmuseum Hofheim http://www.hofheim.de/Themen/Kultur/Stadtmuseum/Museumspaedagogik/fuer%20Familien/article_hofheim/ArKursprogramm.html
Saalburg http://www.saalburgmuseum.de/home.htm
Hessenpark http://www.hessenpark.de/
Lochmühle http://www.lochmuehle.de/
Schloss Freudenberg http://www.schlossfreudenberg.de/html/index.php?url=ef_was.php
Werksführung bei Opel http://www.opel.de/experience/werkstour/index.act
Flughafenrundfahrt http://www.frankfurt-airport.de/cms/default/rubrik/24/24580.erlebnisfahrten-335681.html
Fahrradtour z. B. zur Gundehardt, Gimbacher Hof, Eberhards Scheuer, Viehweide

Anregungen findest du auch hier http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=1672358 und auf der Ignaz-Seite: http://www.mainova-ignaz.de/www/public/club/Club_Intro.jsp
http://www.mamilade.de/kinder/hessen/2006700-4-15-4.html
http://www.familienkultour.de (hier kannst du direkt in deinem PLZ-Bericht nach Veranstaltungen suchen).

Ich könne noch 1 Stunde weiterschreiben, aber das reicht bestimmt erst mal.

Viel Spaß in den Ferien #freu wünscht
emmapeel

Beitrag von shorty23 27.03.10 - 14:09 Uhr

Hallo,

wie wäre es denn, wenn ihr mal ins Museum geht (Wetter ist ja gerade nicht sooo toll), Burgenmuseum in Eppstein, Lachmuseum in Wiesbaden oder so was? Oder vielleicht geht ihr mal ins Theater, in Frankfurt gibt es ein Kindertheater und ein Puppentheater, vielleicht gibt's noch Karten? Dann fällt mir noch ein: Abenteuerspielplatz, Klettergarten, Walderlebnispfad, Radtour zu einer schönen Grillstelle usw. Vielleicht hast du ja auch mal Lust, was mit der Mutter eines Freundes zu machen, dann wärt ihr zu viert und da macht das Radeln noch mehr Spaß .... Ich glaube, man muss sich nur aufraffen!

LG und viel Spaß!

Beitrag von imzadi 28.03.10 - 00:09 Uhr

Also Inlineskaten mit Kind ist toll, letzte Woche gab es bei Lidl günstige. Seit dem waren wir schon 3 mal. Findet mein Sohn super.

Ansonsten ist je nach Wetter bei meinem kleinen (6) noch Spielplatz angesagt, mal auf einen grossen in der Umgebung (20 KM entfernt) oder halt Indoor (kostet halt).

Schwimmbad ist auch immer wieder beliebt, selbst wenn es nur das kleine im Nachbarort ist statt Erlebnispark.

Sommerrodelbahnen oder im Winter Eislaufbahn. Gibts auch fast überall.

Ansonsten waren wir noch in der letzten Zeit im Wildpark und in diversen Ausstellungen und Museen. Viel Museen sind ja jetzt auch schon auf Kinder abgestimmt das diese Expermentier- und Anfasszonen haben.

Und natürlich bleibt nach wie vor der Freizeitpak der Knaller für Kids. ;-)