Dachte ich komme ohne Frage aus !?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tinahe 26.03.10 - 18:55 Uhr

Hallo Zusammen,
habe gedacht ich kenne meinen Körper und Zyklus und jetzt das: bin ZT 20 bzw. ES+6 und habe seit eben Blutungen (dunkelrot) und kann das leider nicht unterordnen. Habe sonst immer einen Zyklus von 28 Tagen ! Zum Zyklusblatt. Habe nur gemessen weil ich wissen wollte ob ich einen ES hatte...
Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=497358&user_id=899732

Ich freue mich von Euch zu hören und bedanke mich herzlich für Eure Hilfe !! #herzlich
Liebe Grüße Tina

Beitrag von eisprung.fee 26.03.10 - 19:01 Uhr

hallo, sind es denn richtige blutungen oder nur so leichte SB bzw verfärbter ZS?


LG

Beitrag von tinahe 26.03.10 - 19:08 Uhr

Ähhh, ich weiß nicht, bin gerade so verwirrt ich habe das Gefühl meinen Namen vergessen zu haben. Wie beschreibe ich das: kennst Du diesen weißen, cremigen Ausfluss ? Wie dieser nur in dunkelrot ? !

Beitrag von eisprung.fee 26.03.10 - 19:15 Uhr

Ok, dann würde ich sagen es ist ne Butung ....

Hält da sschon den ganzen tag an ???

Beitrag von tinahe 26.03.10 - 19:22 Uhr

Zum Glück nicht, erst vor 45 min und seit dem Toilettengang auch noch nicht wieder. Habe eben auch das Forum nach alten Beiträgen durchsucht. Man findet dazu fast nichts! Wieso eigentlich Freitag abend wo man tatsächlich auch nieeemanden fragen kann der sich damit auskennt ! Aber danke das Du schreibst !:-)

Beitrag von eisprung.fee 26.03.10 - 19:27 Uhr

also villt ist es wirklich ne einnistungsblutung wenn es nur einmal bisher war ..drück dir die daumen :-)



LG Jessy

Beitrag von killertasche 26.03.10 - 19:24 Uhr

hmmm vielleicht ne einnistungsblutung?? #kratz die kann zwischen 6-10 tagen nach ES auftreten und wieder weggehen

Beitrag von tinahe 26.03.10 - 19:31 Uhr

Hallo! (wieso Killertasche :-))
Du hast Recht, vom zeitlichen Ablauf könnte das passen aber alles was ich zu Einistungsblutunge gefunden haben geht eher in die Richtung: helle rote Blutung, kaum wahrnehmbar, sehr selten, wenige Tropfen etc. Als die ist schon super selten.! Aber die Mens kann es ja nicht sein, die tritt ja immer 14 Tage nach ES auf, oder? Hätte ich in Bio mal besser aufgepasst!
LG Tina