HCG steigt nur langsam

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von teddy60 26.03.10 - 19:17 Uhr

Brauch mal Eure Hilfe!
Habe gelese, der HCG Wert soll sich alle 2 Tage verdoppeln. Jetzt haben wir folgende Werte:
PU+13 / TF+ 8 = 44 HCG
PU+15 / TF+10 = 80 HCG
PU+17 / TF+12 = 122 HCG das war heute.

Mach mir jetzt Sorgen#gruebel, weil der Wert heut nicht höher war, ích trau mich gar nicht richtig zu freuen.
MO ist nächster BT, ich dachte die WS wär schon nervlich der Horror, aber dieser HCG Wert läßt mich nicht zur Ruhe kommen.

Könnt Ihr mit Hoffnung machen?

Liebe Grüße
teddy60 (TF+12)

Beitrag von nadine1976 26.03.10 - 19:22 Uhr

Von mir bekommst du Hoffnung, denn normalerweise wird ein BT ja auch erst 14 Tage nach TF gemacht. Also so war das bei mir jedenfalls immer. Der steigt sicher noch weiter, mach dir keine Sorgen.

Gruß Nadine
PU+7 TF+4

Beitrag von lole76 27.03.10 - 19:07 Uhr

warum ist das in jeder kiwu eigentlich anders? bei uns ist immer nach tf+12 bluttest....wovon hängt das ab?

Beitrag von schnecke150472 26.03.10 - 19:40 Uhr

Liebe Teddy,

keine Sorge...er sollte sich alle 2-3!!!! Tage verdoppeln....Morgen wäre er sicher bei ca. 160 und hätte sich somit verdoppelt...wenn man hochrechnet auf TF+14, wo normalerweise der Test ist...bist Du sich er bei ca. 200 und das ist so richtig gut und ganz normal#pro

Alles wird gut;-)

LG Marion