quält sich so beim käckern....

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jessik0106083 26.03.10 - 20:58 Uhr

hallo

meine motte 6 monate kann seit 4 tagen nicht richtig käckern.
sie drückt und dann kommt was, dann hört sie auf zu drücken, weil es ihr so weh tut, dann geht die kacka aber wieder zurück.
sie bekommt pastinake mit kartoffeln und pute zu mittag aber das schon seit ein paar wochen. dann bekommt sie noch die beba pre und wird gestillt.
ich weiss nicht woran das liegen kann. könnt ihr mir tips geben, wie ich ihr das käckern erleichtern kann ?
ich habe jetzt angefangen milchzucker in die milch zu geben.

lg jessica

Beitrag von diana1101 26.03.10 - 21:14 Uhr

Hallo Jessica,

Johanna hatte am Anfang auch teilweise ganz arge Probleme mit dem Stuhlgang.. mein Kinderarzt hatte mir damals den Tipp gegeben ich solle ein Schuß Mazola Keim- oder Rapsöl mit in die Flasche geben.

Wirkt Wunder!

Auch heute mache ich das noch, wenn es ganz arg schlimm ist.
Aber meistens hilft das Milchzucker schon ganz gut.

LG Diana & Johanna - 10 Monate alt.#verliebt