Kurze oder lange Ärmel???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von aurora-chantal 26.03.10 - 22:06 Uhr

Hallo,

war heute bei H&M auf Klamottenjagd für meinen kleinen Zwerg. Da er mein erstes Kind ist und ich es nicht besser weiss, frage ich mich die ganze Zeit:

Tragen Babys im Sommer T-Shirts oder Langarmshirts???

Und wie sieht es mit kurzen Hosen aus???

Eigentlich soll man sie doch vor der Sonne schützen. Ich habe dort von der kurzen Hose bis zum T-Sirt alles gesehen.

Aber die Hersteller erfinden ja so manche sachen um Geld zu machen. Deswegen sind diese Sachen nötig?

LG aurora-chantal mit Schnuffelchen 6 Monate#verliebt

Beitrag von kiwi-kirsche 26.03.10 - 22:08 Uhr

Hallo,
also mein Dickerchen (Juni-Baby 09) hat letzten Sommer bereits kurze Sachen getragen.
Auch dieses Jahr wird er T-Shirts und Shorts tragen und darunter IMMER eingecremt sein und ne Mütze tragen.
Natürlich vermeide ich die pralle Mittagssonne.
Es gibt auch ganz tolle UV-Kleidung!

lg
Kiwi

Beitrag von majasophia 27.03.10 - 06:01 Uhr

sonnencreme sollte man erst ab einem jahr benutzen

Beitrag von kiwi-kirsche 27.03.10 - 09:45 Uhr

blödsinn!

Beitrag von karimba 26.03.10 - 22:19 Uhr

...und tolle Sachen gibts da#huepf#huepf habe heute auch zugeschlagen.

Ich habe auch kurze Sachen gekauft. Wenn es warm ist läßt es sich doch auch gut im Schatten sitzen...bis es soweit ist, sitzt die Maus dann im Buggy und da kann man das Verdeck als Sonnensegel nutzen. Ob das dann natürlich wirklich so funktioniert, wie es mir verkauft wurde, wird sich rausstellen;-);-)

Viel Spaß bei shoppen!

Beitrag von 3023 27.03.10 - 09:01 Uhr

Hallo,

kurze Ärmel sind schon okay! Meine Tochter war vor ein paar Jahren im Sommer so 9 Monate alt und es war ein sehr heißer Sommer. Gewöhnlich hatte sie nur eine Windel an!

Selbstverständlich bin ich mit ihr nicht in die Sonne gegangen (jedenfalls keine Mittagssonne und auch beim Spaziergang auf schattige Wege geachtet etc.). Sonnencreme sollte man in dem Alter noch nicht verwenden!

Liebe Grüße,
Sonja

Beitrag von kiwi-kirsche 27.03.10 - 09:47 Uhr

Blödsinn, natürlich kann man Sonnencreme verwenden!

Beitrag von 3023 27.03.10 - 14:39 Uhr

Sonnencreme ist generell für die Haut nicht besonders gut - einem Baby mit noch viel dünnerer, empfindlicherer Haut würde ich sie daher nicht antun. Ich habe mich lange nicht mehr damit beschäftigt. Es gibt ja durchaus auch (schwerer zu finden) Sonnencremes, die für die Babyhaut nicht so schädlich sind. Das sind die Cremes, die einen starken Film auf der Haut hinterlassen. Das wäre meiner Meinung nach bei einem Baby (welches ja alles in den Mund nimmt) auch nicht okay.

Kannst aber ja gerne mal deine Meinung belegen....