bakterielle Vaginose// Infektion

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von glory84 27.03.10 - 07:52 Uhr

Hallo,

bei mir wurde eine bakterielle Vaginose diagnostiziert, also eine Infektion. Ich hab jetzt Antibiotika bekommen und Döderlein Kapseln.
Hatte das auch jemand, wenn ja, ging dann alles in der Schwangerschaft glatt, oder kam es dann wieder, das ist im Moment etwas meine Befürchtung.

Danke schonmal für die Antworten
#danke
Glory, die hfftl. bald mit hibbeln kann (ab 01.05.10 gehts los mit Nr. 2)

Beitrag von malzbier75 27.03.10 - 09:27 Uhr

Warum soll das dann wiederkommen? Wenn es ordentlich behandelt und auskuriert wird, dann ist es weg.