Kennt das jemand?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von smiling-yps 27.03.10 - 08:08 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich hatte am 28.01. eine AS nach MA. Auf den Tag genau fünf Wochen später bekam ich meine Mens, allerding setzten schon sechs Tage vorher minimale SB ein. Zu diesem Zeitpunkt dachte ich noch, dass könnte normal sein nach einer AS.
Seit gestern, ebenfalls wieder sechs Tage vor der Mens, habe ich wieder diese mini SB.
Kennt das jemand? Gibt sich das wohl wieder? Ich hatte vorher noch nie Probleme mit SB.
Ich hab Angst dass es mit dem schwangerwerden nun schwierig wird#zitter! Meine FÄ hat leider bis nach Ostern zu und ich kann sie nicht fragen.

Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Danke für eure Antworten.
Liebe Grüße
Yvonne

Beitrag von cloud09 27.03.10 - 18:57 Uhr

Hallo!

Also das kann schon sein. Bei mir war es die ersten beiden Mens nach der ELSS, dass ich NACH der Mens noch fast eine Woche SB hatte.

Bei der dritten Mens war dann aber alles wieder in Ordnung, keine SB mehr.

Der Körper muß erst wieder in den normalen Rhythmus kommen.

LG
Cloud