Teutonia (Spirit S3) - welches Dessin habt ihr gewählt?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kruemelchen-2307 27.03.10 - 09:58 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelbäuche,

unsere Kiwa-Entscheidung steht nun fest, es wird ein Teutonia Spirit S3 werden #verliebt
Wir sind uns nur so unschlüssig was die Farbe betrifft. Er sollte auf jeden Fall so neutral sein, dass er für Mädchen und Jungs verwendbar ist (das 2. Kind soll auch mal darin liegen ;-))

Mir gefallen ja die hellen Farben sehr gut, habe aber Angst, gerade wenn die "Kleinen" größer werden, dass der Buggy dann aussieht wie ...:-p Da wird dann sicherlich die Schokolade dran hängen bleiben und schöne Flecken hinterlassen...?!

Was meint ihr dazu? Was habt ihr euch ausgesucht oder wer hat schon Erfahrungen gemacht und kann sagen was "pflegeleicht" ist?

LG und ein schönes Wochenende!

Beitrag von hanna0815 27.03.10 - 10:38 Uhr

Hi,

ich hab zwar nicht den Spirit, sondern den Lambda. Aber die Farben sind ja identisch

Meiner ist Braun (Dessin 4020) und die Vario Tasche ist schwarz (4000)

Da haste sicherlich keine Schoki Probleme #rofl auch wenn mir so ein Gednke bislang noch gar nicht kam, habe einfach meine Lieblingsfarben genommen;-)

Uspr. wollte ich Braun und die Tasche Beige/creme- aber das war mir dann doch zu empfindlich

viel spaß noch beim auswählen...

Beitrag von wolke-77 27.03.10 - 11:40 Uhr

Hallo :)

Da freu ich mich ja riesig, dass ich endlich mal von jemandem lese, der den gleichen KiWa gekauft hat wie wir. #huepf

Dachte schon wir sind die einzigen Aussätzigen mit nem 3-rädrigen KiWa ;-)

Also wir haben ihn aufgrund des tollen (abwischbar,waschbar,wasserabweisend) Materials in unseren Lieblings- neutral- Farben beige und creme gekauft.
Das sind glaub ich mich zu erinnern 4005 und 4050.

Habe zwar auch so meine Befürchtungen, aber ich wollte einfach keinen braunen oder schwarzen Wagen und neutral sollte er halt auch sein, weil wir noch kein Outing hatten als wir Ihn bestellt haben.

Schokolade? ... kriegt unser Kind nicht ;-) :-p

Freu mich schon auf den Wagen, muss aber aufgrund der 12wöchigen Lieferzeit wohl noch bis Mitte Mai warten :-(

LG
und viel Spaß noch beim Aussuchen

wolke-77 20+4

Beitrag von zigeunerlein 27.03.10 - 13:21 Uhr

Hey Glückwunsch, super Wahl. Wir haben auch den Spirit S3 in Rot-schwarz.
Wenn ich ihn nochmal kaufen sollte würd ich die Farbe aber nicht nochmal nehmen (geht allmälig auf den Zeiger) eher etwas braunes oder schwarz mit Muster....

Lg
Elly

Beitrag von taurusbluec 27.03.10 - 15:55 Uhr

hallo!

bei teutonia ist alles (auch das verdeck) abnehmbar und maschinenwaschbar. wir haben unsere bezüge ständig in der waschmaschine und das klappt super. manchmal wasche ich nur den bügelbezug oder bügelbezug und sitzauflage, das verdeck seltener. wir hatten den ersten wagen in einem schööönen apfelgrün, da hat man wirklich alles drauf gesehen. war aber nicht tragisch, weil die bezüge einfach mit in die maschine geflogen sind. abends gewaschen, feucht aufgezogen und bis zum nächsten morgen ist wieder alles trocken.

aus der aktuellen kollektion ist mein favorit das lila mit flieder kombiniert! wenns neutraler sein soll dann türkis mit braun. oder die beiden grüntöne kombiniert. braun mit orange sieht auch sehr schick aus.

auf der tschechischen seite von teutonia gibts nen tollen konfigurator mit dem du dir alle farbkombis anzeigen lassen kannst:

http://www.kocarky-teutonia.cz/

viel spaß!

lg

Beitrag von willma84 27.03.10 - 21:44 Uhr

Hey,

wir haben den Spirit S3 auch schon hier stehen und warten aufs Baby :-)

Ein total genialer Wagen, ich kann nicht verstehen wie man soooo gegen 3-rädrige schießen kann, wir haben keinen zweiten gefunden der sich sooo toll fahren lässt!

Wir haben ihn in braun mit den biegen Blumen-/Blumenranken, ich hab leider keine Nummer. Aber es gibt nur eins in dieser Richtung.

Übrigens haben wir uns (trotz Berg vor der Tür) gegen die Handbremse für 60,- EUR entschieden, da diese keiner Bremse wie an den Joggern ist (die halt so langsam zupackt und langsam bremst), sondern sofort die Räder komplett blockiert und die Räder dann über den Asphalt schleifen...völlig unnütz! Nur so als Tipp (falls ihr über ne Bremse nachdenkt)...! ;-)

LG Nadine

Beitrag von taurusbluec 28.03.10 - 22:21 Uhr

wie die bremse zupackt hängt davon ab wie sehr du sie zudrückst ;-)

wir wohnen am berg und ich möchte meine handbremse um nix in der welt missen! ich habe nämlich keine lust mich beim bergabfahren ständig mit meinen gewicht an den wagen zu hängen, sondern ich bremse einfach locker mit! auch wenn ich in einer steigung mal kurz anhalte, um meiner kleinen die mütze zurecht zu rücken oder den schnuller rein zu stecken usw. muß ich nicht die feststellbremse treten sondern halte einfach die handbremse fest. auch rolltreppen fahren ist mit handbremse viel angenehmer.

"lustig" finde ich hier auch immer wieder, wenn leute einen kiwa empfehlen, den sie in der praxis überhaupt noch nicht getestet haben. wir hatten beim großen den spirit s3 und haben ihn wieder verkauft, weil er mit meinem sohn (angeschnallt) ganze drei mal umgekippt ist! dieses sicherheitsdefizit bei 3-rädrigen kiwa (wie bei teutonia mit kurzem radstand und schwenkrad = weniger stabilität) waren wir nicht mehr länger bereit in kauf zu nehmen. das handling sonst (bordsteine, stufen usw.) mit 3-rädrigen kiwas kann man lernen, keine frage. aber seitdem wir einen kiwa mit 4 rädern haben (mistral s) frage ich mich immer wieder warum man freiwillig auf ein rad verzichten sollte!? optisch ist der spirit s3 ein sahnestückchen, keine frage! aber mir waren sicherheit und stabilität doch am ende wichtiger...!

lg