haare färben

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von hanfi 27.03.10 - 10:33 Uhr

hab ne frage darf ich mir die haare färben wenn ich still oder is des irgendwie schädlich

Beitrag von mauz87 27.03.10 - 11:08 Uhr

Hi ,

man kann direkt zum Frisör und sich dort einige Farben aussuchen die nicht schädlich sind oder Beispielsweise Henna kann man auch nehmen.

Ich allerdings habe nichts gefärbt und es rauswachsen lassen =)...

lG Tanja

Beitrag von jessi15344 27.03.10 - 11:27 Uhr

hallo,da scheiden sich die geister,ich habe mit vielen friseurinene geredet und jeder sagt was anderes.ich selber habe mir in der ss und stillzeit die haare blondiert und habe ein prächtiges kind ohne schaden

lg jessi

Beitrag von waffelchen 27.03.10 - 15:59 Uhr

Ich hab meine Hebi, meine Ärztin und den Frisör gefragt und alle meinten ich dürfte.
Das Ergebnis war dann aber schrecklich, obwohl ich dieselbe Farbe wie vor der SS benutzt habe.

Beitrag von hanfi 28.03.10 - 14:14 Uhr

Danke für die Antworten naja kann es mir ja noch überlegen